Mittwoch, 20. Februar 2019

Cover Theme Day #80


Diese Woche lautet das Thema:

Zeige ein dunkles Cover


BLACKOUT. Morgen ist es zu spät

Das Cover von "Blackout - Morgen ist es zu spät" passt auf jeden Fall gut zur heutigen Aufgabe; bis auf die Schrift ist das Cover generell ziemlich dunkel gehalten, was auch sehr gut zum Inhalt (und dem Titel) passt.
Inhaltlich fand ich das Buch ganz gut, aber hundertprozentig begeistert hat es mich nicht.

Info
Marc Elsberg: Blackout - Morgen ist es zu spät Rezension
blanvalet | Taschenbuch | 800 Seiten | 17. Juni 2013 | 978-3442380299

Inhalt
An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose Emails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier eines Gegners geraten, der ebenso raffiniert wie gnadenlos ist. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln, und der Kampf ums Überleben beginnt …

Was habt ihr heute ausgesucht? 
Kennt ihr das Buch schon? Wenn ja, wie fandet ihr es? :)
Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Kerstin,

    ein sehr passendes Cover. Durch die herausstechende Schrift, die es zum "leuchten" bringt, gefällt es mir auch richtig gut. Vom Inhalt her spricht es mich aber nicht so an.

    Hier ist mein Cover

    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Die Cover-Gestaltung der Bücher von Elsberg gefällt mir generell ziemlich gut - sie sind alle eher schlicht, passen aber gut zum Inhalt :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Guten Morgen Kerstin :)

    Vom sehen her kenne ich das Buch schon, aber es ist einfach nicht so richtig mein Genre, deswegen habe ich es mir nie wirklich näher angeschaut. Das Cover gefällt mir aber richtig gut, ich mag die düstere Stimmung, die es vermittelt :)

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Ich hatte das Buch zufällig auf einem Wühltisch entdeckt und dann gleich zugeschlagen^^ Ich lese solche Bücher ja ganz gerne... und "Blackout" hat mir auch ziemlich gut gefallen, obwohl es ein paar Aspekte gab, die mich nicht ganz überzeugen konnten.
      Das Cover mag ich auch sehr - die Bücher des Autors haben alle ziemlich gute Cover.

      Danke, dir einen schönen Abend!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Kerstin,

    dein heutiges Buch kenne ich vom Sehen. Das Cover finde ich gar nicht schlecht, allerdings spricht mich der Klappentext nicht so an.
    Schade, dass dich das Buch nicht komplett überzeugen konnte.
    Mein Cover:

    https://buecherweltcorniholmes.blogspot.com/2019/02/aktion-cover-theme-day-73.html

    Ich wünsche dir einen schönen Mittwoch! :)

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Das Cover gefällt mir auch ziemlich gut - es passt auf jeden Fall zum Inhalt :) Die anderen Bücher des Autors sind ja ähnlich gestaltet, das mag ich sehr.
      Ich habe es oben im Post vielleicht ein bisschen zu hart formuliert - "Blackout" hat von mir 4 Sterne bekommen, also fand ich das Buch auf gar keinen Fall schlecht, aber es gab ein paar Aspekte, die mich nicht richtig überzeugen konnten. Alles in allem fand ich die Geschichte allerdings fesselnd. Und auch etwas erschreckend.

      Danke, dir einen schönen Abend!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Hey Kerstin :)

    Ich freu mich, dass du auch heute wieder mit dabei bist!
    Deine Worte kann ich auch ganz nachvollziehen, denn das Buch habe ich auch gelesen. Irgendwie war der Inhalt doch ein wenig erschreckend und gleichzeitig interessant mit anzusehen, wie sich alles entwickelt, wenn der Strom ausfällt.

    Das Cover an sich finde ich eigentlich ganz gut, auch wenn es schlicht gehalten ist.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      "Erschreckend und gleichzeitig interessant" ist eine sehr gute Beschreibung des Buches. Sie trifft wirklich exakt zu^^ Alles in allem hat es mir auch ziemlich gut gefallen, aber es gab eben ein paar Aspekte, die mich nicht richtig begeistern konnten... allerdings habe ich 4 Sterne vergeben, also habe ich es gut bewertet.
      Das Cover gefällt mir auch ziemlich gut :) Und die Gestaltung der anderen Bücher des Autors finde ich ebenfalls gelungen.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  5. Hallo Kerstin,
    ich kenne das Buch zumindest vom Cover her, aber gelesen habe ich es selbst noch nicht.
    Es klingt aber zumindest sehr interessant.

    Liebe Grüße, Melanie von Bücher sind Schiffe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend :)

      Das Buch hat mir alles in allem ziemlich gut gefallen; es gab zwar ein paar Aspekte, die mich nicht ganz überzeugen konnten, doch die Geschichte ist definitiv sehr interessant und auch beängstigend, da man sich so eine Situation gar nicht vorstellen möchte...

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  6. Hallo Kerstin,

    ich habe schon mehrere Bücher von Marc Elsberg gelesen, Black Out liegt allerdings noch auf dem Sub. Ich habe aber schon sehr viele positive Stimmen zum buch gehört und hoffe, dass ich es irgendwann doch noch vom SuB befreien kann. ;)

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      im Umkehrschluss ist "Blackout" das einzige Buch, das ich bisher von Elsberg gelesen habe^^ Seine anderen Werke stehen bei mir noch auf der Wunschliste.
      "Blackout" hat mir definitiv gut gefallen und ich hoffe, dass es dir auch so gehen wird.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

-->