Mittwoch, 31. Oktober 2018

Cover Theme Day #64


Diese Woche lautet das Thema:

Zeige ein Cover, das nur aus einem Schriftzug besteht




Ich habe mich heute für "Ich bin die Nacht" von Ethan Cross entschieden. Ich fand das Buch richtig klasse, so dass ich am nächsten Tag in die Stadt bin und mir den zweiten und dritten Band auch zugelegt habe (mein Freund hat sie mir geschenkt :)). Leider habe ich diese noch nicht gelesen, aber das kommt bestimmt bald.

Ich bin die Nacht
von Ethan Cross
Mehr Infos dazu gibt es hier.


Inhalt
Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin das, was man gemeinhin einen Serienkiller nennt. Doch ich töte nicht wahllos, und jedes meiner Opfer bekommt eine faire Chance, denn ich fordere es zu einem Spiel heraus. Wer gewinnt, überlebt. Ich habe noch nie verloren. Die meisten Menschen werden mich verabscheuen. Einige, die mir ähnlich sind, werden mich verehren. Aber alle, alle werden sich an mich erinnern. Mein Name ist Francis Ackerman junior. Ich bin die Nacht, und ich möchte ein Spiel mit Ihnen spielen. 

Info
Bastei Lübbe | Taschenbuch | 400 Seiten | 20. Dezember 2013 | 978-3404169238



Hier ist nur der Titel des Buches zu sehen; ich fand das Buch nicht schlecht, aber mit dem zweiten Band hatte ich dann schon ein paar Probleme^^ Und ich bin immer sehr skeptisch, wenn sich eine Liebesgeschichte über mehrere Bände zieht...

Info
Meredith Wild - Hard (1): Hardwired Meinung
Lyx | Broschiert | 384 Seiten | 978-3736301245 | 1. Mai 2016

Inhalt
Erica Hathaway ist tough und klug. Sie musste früh lernen, was es bedeutet, auf eigenen Beinen zu stehen. Als sie für ihr Internet-Start-Up einen Investor sucht, trifft sie auf Blake Landon. Blake ist sexy, mächtig und geheimnisvoll – und er schmettert ihre aufwändig vorbereitete Präsentation, ohne mit der Wimper zu zucken, als uninteressant ab. Erica ist außer sich vor Wut. Und doch fühlt sie sich auf magische Weise zu Blake hingezogen. Je mehr Erica über den Self-Made-Milliardär erfährt, desto deutlicher wird, dass er gute Gründe für seine Entscheidung hatte. Und obwohl sie spürt, dass sie besser die Finger von Blake lassen sollte, gibt sie sich ihrem Verlangen hin …

Was habt ihr heute ausgesucht? Welches Cover gefällt euch besonders gut?
Wir freuen uns auf eure Kommentare und eure Beiträge
und wünschen euch einen schönen Tag :)

Kommentare:

  1. Hey ihr beiden :D

    @Julia: Das Buch kenne ich bisher nur vom sehen her, da es nicht mein Genre ist, habe ich mich nie näher damit beschäftigt. Das Cover gefällt mir jetzt auch nicht ganz so gut.

    @Kerstin: heute scheint Tag der Dopplungen zu sein - wir haben nämlich heute das gleiche Buch ausgewählt^^ Mich konnte das Buch nicht so vom Hocker hauen und ich weiß ehrlich gesagt noch nicht, ob ich es weiterlesen werde (vor allem wenn ich mir überlege, dass es ja insgesamt 5 Bände sind ... das ist mir ehrlich gesagt viel zu lang).

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich glaube auch nicht, dass es heute eine sehr große Auswahl gab - zumindest wäre es mir schwer gefallen, zwei, drei andere Bücher zu finden^^
      Den ersten Band fand ich eigentlich noch recht gut, ich hatte 3,5 Sterne vergeben... den zweiten Band fand ich dann schon etwas schwächer, da gab es 'nur' noch 3. Ich will Band 3-5 schon noch lesen, aber es geht mir da wie dir - ich finde auch, dass fünf Bände für eine Liebesgeschichte zu viel sind.

      Danke, dir auch noch einen schönen Tag!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Hey ihr Zwei,

    gestern war aufgrund des Feiertags nicht so die Laptop-Stimmung und nachmittags waren wir dann bis spät abends unterwegs ^^

    Ihr habt ja gesehen, dass ich auch Ethan Cross genommen habe :D
    Hardwired kenne ich auch vom Sehen, gelesen habe ich die Reihe aber auch nicht.
    Beide Cover passen auf jeden Fall sehr gut zum heutigen Thema, was tatsächlich auch für mich recht schwierig war...

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      dann hoffe ich, du hattest einen schönen Abend? ;D
      "Hardwired" hatte mir eigentlich ganz gut gefallen, aber den zweiten Band fand ich dann schon wieder schwächer. Meiner Meinung nach ergeben sich einfach künstliche Verlängerungen, wenn man EINE Liebesgeschichte über fünf Bände zieht, und das war hier auch so.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

-->