Donnerstag, 29. November 2018

Top Ten Thursday #393

Diese Woche lautet das Thema:

10 Buchtipps: Welche Geschichten passen perfekt in die Adventszeit
  1. Keine Ahnung, ob das Liebe ist | Julia Engelmann
  2. Fire & Frost (1): Vom Eis berührt | Elly Blake
  3. Sexy Santa | Samanthe Beck
  4. Firsts (3): Die letzte erste Nacht | Bianca Iosivoni
  5. Ein Tanz im Schnee | Maggie McGinnis

  1. Die kleine Hexe feiert Weihnachten | Lieve Baeten
  2. Snow Crystal (1): Winterzauber wider Willen | Sarah Morgan
  3. Dezembergeheimnis | Caroline Richter
  4. Das Fest | John Grisham
  5. Tatort Tannenbaum: Kommissare feiern Weihnachten | Simon Beckett u.a.
     https://www.buecherfantasie.de/2018/11/rezension-winterzauber-wider-willen-von.html Dezembergeheimnis von [Richter, Caroline]  
    Was habt ihr heute ausgesucht? Haben wir Bücher gemeinsam?
    Wir freuen uns auf eure Kommentare und eure Beiträge.
    Wir wünschen euch einen schönen Tag!

    Bei uns läuft übrigens gerade ein Gewinnspiel -
    vielleicht wollt ihr ja mitmachen :)

    Kommentare:

    1. Guten Morgen,

      gar kein so leichtes Thema für mich... Winterzauber wider Willen hatte ich letztes Jahr in der Liste und Frost & Fire liegt noch auf dem SuB. Die anderen kenn ich fast nicht, einige zumindest vom Sehen.

      Hier geht’s zu meinem Beitrag

      Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
      Steffi vom Lesezauber

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        "Winterzauber wider Willen" habe ich erst letzte Woche gelesen, also ist mir das Buch ziemlich schnell eingefallen :) Die Weihnachtsgeschichten von Morgan sind wirklich toll - bisher haben mir alle gefallen, ie ich gelesen habe.

        Danke, dir noch einen schönen Abend!
        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    2. Guten Morgen ihr zwei!

      Ohhh, da kenne ich heue kein einziges davon O.O
      Die Fire & Frost Reihe hatte mich mal interessiert, aber nicht so dringend, dass sie auf meiner Wunschliste gelandet wäre ...
      Die kleine Hexe feiert Weihnachten, das ist bestimmt total süß <3 Aber ich hab es leider nie gelesen und auch meinen Kindern anscheinend nie vorgelesen! Da hab ich ja was verpasst!
      "Dezembergeheimnisse", das kenne ich wegen dem süßen Cover. Das wollte ich mal beim Cover Monday vorstellen, weil ich das so schön finde. Nicht so kitschig romantisch, sondern einfach süß :)

      Tatort Tannenbuch - das sind Krimi Kurzgeschichten die an Weihnachten spielen oder? Das wäre eher was für mich :D

      Liebste Grüße, Aleshanee

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        "Die kleine Hexe feiert Weihnachten" war eines der ersten Bücher, das ich 'gelesen' habe - ich habe also sehr gute Erinnerungen an das Buch^^ Süß ist es definitiv und ich mag die Geschichte sehr. Es gibt scheinbar noch weitere Bände um die kleine Hexe, aber ich glaube, dass ich sie nicht kenne.
        "Dezembergeheimnisse" hat wirklich ein tolles Cover und ich mag auch die Handlung, die in vielerlei Hinsicht eine Art modernes Märchen ist.
        Ja, "Tatort Tannenbaum" ist eine Ansammlung von kurzen weihnachtlichen Krimis :) Wenn ich mich recht erinnere, war die Qualität gemischt, aber insgesamt fand ich das Buch ziemlich gut und ich habe es gut bewertet.

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
      2. Bei mir ist es genau andersrum, ich kenne die anderen Bücher der kleinen Hexe <3 Damals gabs auch eine Serie im Fernsehen dazu, die hab ich sehr geliebt!
        Dezembergeheimnisse und Tatort Tannenbaum landet wohl mal auf meiner Wunschliste ^^

        Löschen
    3. Hallo ihr beiden, :)
      von euren Büchern habe ich keines gelesen. Von Julia Engelmann kenne ich das erste Buch als Hörbuch. Ich fand es besonders toll, dass sie es selber eingesprochen hat. Das gehört für mich zu einem Poetry Slam dazu. Vielleicht werden auch mal ihre anderen Bücher bei mir einziehen.
      Ein Tanz im Schnee spricht mich vom Titel her an. :) Winterzauber wider Willen steht im Regal meiner Schwester und wird von mir vielleicht auch mal gelesen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      AntwortenLöschen
    4. Guten Morgen Julia und Kerstin

      Wir haben keine Gemeinsamkeiten. @Julia, aus deiner Liste würde ich gerne Fire & Frost lesen.
      @Kerstin, ich würde mir gerne die kleine Hexe aus deiner Liste schnappen und Weihnachten feiern.

      Liebe Grüße,
      Gisela

      Meine Liste: HIER

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        "Die kleine Hexe feiert Weihnachten" ist ein tolles Kinderbuch, das mir sehr gut gefallen hat :) Es gibt wohl noch andere Bände, aber die habe ich leider nie gelesen; vielleicht sollte ich sie mir noch zulegen.

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    5. Hallöchen Julia, Hallöchen Kerstin!

      Das ist eine echt schöne Zusammenstellung - Kerstin hat sogar eine Gemeinsamkeit mit meiner Mitbloggerin Jessi: Dezembergeheimnis :)

      Hier geht es zu unseren Top Ten!

      Liebe Grüße!

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        ich glaube, ich habe das Buch noch nie bei einem anderen Blogger gesehen - das ist eine überraschende, aber schöne Gemeinsamkeit^^ Die Geschichte gehörte definitiv zu meinen Highlights.

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
      2. Hey Kerstin,

        gerade schon geschrieben, aber ich freue mich auch ganz besonders über deine Empfehlung von "Dezembergeheimnis" - ein echter Geheimtipp, bei dem man sich wünscht, dass noch viel mehr Leute darauf aufmerksam werden. Die Geschichte ist es wirklich wert. <3

        Liebe Grüße
        Jessi

        Löschen
    6. Hey ihr beiden :D

      Vom sehen her kenne ich einige Bücher eurer Liste, gelesen habe ich davon aber mal wieder noch keins^^
      Fire & Frost und die Reihe von Bianca Iosivoni habe ich aber noch im Auge :)

      Liebe Grüße und einen schönen Tag euch :D
      Andrea

      AntwortenLöschen
    7. Hallo ihr beiden,
      wir haben heute nichts gemeinsam und ich muss auch gestehen, ich kenne nur so 2-3 vom Sehen, das meiste ist mir doch eher unbekannt ;) Die Cover und Buchtitel sehen aber entweder sehr winter-/weihnachtlich aus oder scheinen eine kuschelige Stimmung zu verbreiten und passen damit sicher super :)
      Ich lese auch in der Adventszeit gern einfach, worauf ich Lust habe :D Egal ob es nun winterlich ist oder nicht ;)
      Unsere “Advents”bücher
      Lg Dana

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        ich versuche normalerweise, im Winter 1-2 weihnachtliche Geschichten zu lesen, aber davon abgesehen lese ich auch einfach, worauf ich Lust habe (oder was mir von Challenges vorgegeben wird^^). Dieses Jahr habe ich glaube ich auch erst 2 passende Bücher gelesen, zwei Liebesgeschichten, die in der Weihnachtszeit spielen.

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    8. Hallo ihr beiden,

      von euren Büchern kenne ich keines gelesen und wir haben deshalb auch keine Gemeinsamkeiten.

      Die kleine Hexe scheint sehr schön illustriert zu sein, solche Bücher mag ich total gern.

      Von Julia Engelmann kenne ich ihr erstes Poetry Slambuch, das hat mir super gefallen. Diesen Titel habe ich schon gesehen, vielleicht wäre das ein Wunsch zu Weihnachten. :-)



      Meine Adventsliste

      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        "Die kleine Hexe feiert Weihnachten" gehörte auf jeden Fall zu meinen liebsten Kinderbüchern und wenn ich mich recht erinnere, sind die Illustrationen wirklich sehr schön. Es gibt wohl auch noch andere Bücher um die kleine Hexe, aber diese kenne ich leider (noch) nicht.

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    9. Huhu,

      tolle Cover, aber ich habe nichts davon gelesen.

      LG Corly

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        stimmt, es sind sehr schöne Cover dabei :)
        Die Bücher von meiner Liste könnte ich dir alle empfehlen.

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    10. Hi ihr zwei,

      ihr habt ein paar sehr passende Titel herausgefunden. Ich kenne allerdings nicht alle und gelesen habe ich noch keines. Ich mag ja das Cover von Fire&Frost sehr gerne.

      Ich wünsche euch auch einen schönen Abend und eine entspannte Adventszeit.

      Liebe Grüße
      Laura :)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        das Cover von "Fire & Frost" ist wirklich toll :) Und Julia hatte das Buch soweit ich weiß auch gut bewertet.
        Die Bücher von meiner Liste könnte ich dir alle empfehlen.

        Danke, das wünschen wir dir auch!
        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    11. Hallo ihr beiden,
      ja, ich mag die Bücher von Sarah Morgan auch sehr gerne. Ihre Puffin Island-Reihe und die Verliebt bis-Reihe stehen noch auf meiner Wunschliste. Ich spekuliere darauf, sie zu Weihnachten zu bekommen. Ich hoffe, der Weihnachtsmann findet, dass ich dieses Jahr brav genug war. ;-)
      Von den anderen Büchern kenne ich nur Das Fest.
      4 Bücher habe ich mir notiert, die ich mir später genauer anschauen will: Fire & Frost, Ein Tanz im Schnee, Dezembergeheimnis und Tatort Tannenbaum. Gerade Krimi-Sammlungen mag ich. Ich habe selbst ein paar, und mein Vater bekommt dieses Jahr zu Weihnachten von mir Türchen, Tod und Tannenbaum, wobei ich ja hoffe, dass er es mir mal ausleiht. ;-)
      Von Emily Murdoch habe ich nur das vorgestellte Buch gelesen. Ich muss aber mal schauen, was es noch von ihr gibt. Der kleine Weihnachtsmann kann ich wirklich empfehlen. Es ist eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte.
      Liebe Grüße
      Tinette

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        von der "Puffin Island"-Reihe habe ich bisher die Weihnachtsgeschichte (also Band 3) gelesen und von der "Verliebt bis"-Reihe kenne ich alle drei Bände; auch hier hat mir der dritte Teil am besten gefallen. Ich finde einfach, dass die Autorin die weihnachtliche Stimmung wunderbar einfangen kann... Ich drücke dir die Daumen, dass der Weihnachtsmann deine Wünsche erfüllen wird :)
        "Dezembergeheimnis" und "Tatort Tannenbaum" haben mir beide gut gefallen. Krimi-Sammlungen lese ich auch gerne, selbst wenn die Qualität der Geschichten ja manchmal ein bisschen durchwachsen sein kann...
        Ich habe ihren englischen Newsletter abonniert, also kann ich dir sagen, dass sie einige Bücher geschrieben hat^^ Das Buch, das ich habe, sollte ich wohl bald lesen... und das klingt gut!

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    12. Huhu =)
      Vond eurer Liste kenne ich ehrlich gesagt nur Fire &Frost und das steht noch auf der Wuli. Von den restlichen kenne ich einige zu mindestens vom Sehen her, mehr aber auch nicht, ist nicht so mein genre xD Ich finde aberd as Cover von Dezembergeheimnis echt schön =)

      LG Sandra

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        das Cover von "Dezembergeheimnis" ist wirklich toll und auch die zugehörige Geschichte ist sehr süß und fast schon märchenhaft; sie passt auf jeden Fall gut in den Winter und die Weihnachtszeit.

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    13. Hallo Ihr beiden,

      Winterzauber wider Willen und Das Fest habe ich auch mal gelesen, aber noch vor Bloggerzeiten.
      Die anderen Bücher kenne ich leider nicht, aber Tatort-Tannenbaum hört sich interessant an.

      Liebe Grüße
      Conny

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        "Tatort Tannenbaum" hat mir insgesamt sehr gefallen, aber ich kann mich auch erinnern, dass ich ein paar der Geschichten eher schwächer fand. Aber bei solchen Sammlungen ist es ja oft so, dass nicht jede einzelne Geschichte gut ist.
        "Das Fest" habe ich auch vor Bloggerzeiten gelesen, doch der Inhalt ist mir noch sehr präsent^^

        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen
    14. Hallo ihr Zwei,
      die Reihe von Bianca Iosivoni habe ich kürzlich angefangen und mag sie sehr. Sie wird auf jeden Fall von mir fortgesetzt.
      "Dezembergeheimnis" habe ich auch gelesen, ich muss zu meiner Schande gestehen, das ich mich daran aber leider nicht mehr so gut erinnern kann.
      Habt einen schönen Tag.
      Alles Liebe
      Dörte

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hey,

        ich will den ersten Band der Reihe auch demnächst lesen, mal sehen, wie er mir gefallen wird.
        An "Dezembergeheimnis" kann ich mich noch ziemlich gut erinnern, weil ich die Idee so außergewöhnlich fand, aber es ist ja normal, dass man sich nicht an jedes Buch erinnern kann :)

        Danke, dir auch einen schönen Tag!
        Liebe Grüße,
        Kerstin

        Löschen

    Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
    Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

    -->