Mittwoch, 10. April 2019

Cover Theme Day #87


Diese Woche lautet das Thema:

Zeige ein Cover, welches dich mit seiner Schlichtheit überzeugen konnte



Als ich die Aufgabe gelesen habe, sind mir sofort die Bücher von Simon Beckett eingefallen; seine David Hunter-Reihe ist ja durchgängig in schwarz/weiß gestaltet und ich mag die Cover eigentlich ziemlich gerne. Ich habe mich aber für die Anthologie "Tatort Tannenbaum" entschieden, die zwar auch sehr schlicht gestaltet ist, aber ein kleines bisschen farbenfroher ist. Mir gefällt, dass das Grün wie Geschenkband aussieht.

Info
Simon Beckett u.a. - Tatort Tannenbaum: Kommissare feiern Weihnachten
Wunderlich | Hardcover | 272 Seiten | 1. November 2012 | 978-3805250481

Inhalt
Was von ihr noch übrig war, sah übel aus. Haut und Fleisch waren weitgehend weggerissen, darunter kamen die Rippen zum Vorschein, das ganze Skelett. An einigen entfleischten Gelenken hing noch der Knorpel, aber die meisten der langen Gliederknochen waren exartikuliert. «Hättest du gern ein Stück Gans, David?», fragte Anja und trat zu mir ans Buffet.

12 Kurzgeschichten von 13 Krimiautoren.
Lesespaß und Gänsehaut unterm Tannenbaum!

Was habt ihr heute ausgesucht? 
Kennt ihr das Buch schon? Wenn ja, wie hat es euch gefallen? :)
  Noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Hey Kerstin :)

    Kennen tue ich das Buch mal wieder nicht, ist auch nicht mein Genre^^ aber das Cover gefällt mir gut, auch das grüne Geschenkband hat was :) ich mag schlichte Cover ganz gerne :)

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein heutiges Cover

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Das Geschenkband passt vor allem gut zu dem Thema der einzelnen Geschichten^^ Und schlichte Cover mag ich auch ganz gerne; für mich ist wichtig, dass sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt und mich sprechen sehr viele unterschiedliche Cover an.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Hey Kerstin,

    ich freu mich, dass du auch heute wieder mit dabei bist ♥
    Dein heutiges Buch kannte ich bis eben noch nicht. Aber ich muss auch gestehen, dass ich das Cover überhaupt nicht ansprechend finde ^^

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Geschmäcker sind eben verschieden :) Es gibt auf jeden Fall schönere Cover, aber es gefällt mir trotzdem ziemlich gut.
      Was den Inhalt des Buches angeht, muss ich aber tatsächlich sagen, dass ich mich nur noch sehr vage daran erinnern kann...

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hallo liebe Kerstin,

    die Bücher von Simon Beckett kenne ich bisher nur vom Sehen. Ich weiß auch nicht, irgendwie haben mich die Bücher bisher nicht so angesprochen, obwohl ich schon so viel Gutes darüber gehört habe. Die Cover gefallen mir persönlich nicht so gut. Aber schlicht sind sie, das stimmt. :D

    Mein Beitrag:

    https://buecherweltcorniholmes.blogspot.com/2019/04/aktion-cover-theme-day-80.html

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Die "David Hunter"-Reihe könnte ich dir auf jeden Fall empfehlen, da mir die ersten vier Bände sehr gut gefallen haben, aber ich kenne das auch... an manchen Büchern hat man einfach, trotz aller positiven Rezensionen dazu, kein Interesse.

      Danke, dir auch noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Oh, das heute vorgestellte Buch passt leider so gar nicht zu mir: es ist nicht mein Genre.

    hier geht es zu meinem Beitrag:
    https://www.blogbuchstabenzauber.de/2019/04/10/cover-theme-day-4/

    Ich freue mich über deinen Besuch :)

    Lg Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      schade, dass das Buch nicht deinen Geschmack trifft, aber bei mir gibt es auch Genres, die ich einfach nicht lese.
      Ich schaue gleich bei dir vorbei :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  5. Ich liebe Simon Beckett ja auch so und auch seine Cover. An die David Hunter Reihe habe ich mich bisher noch nicht rangetraut, weil es mir zu eklig klingt :P Aber sollen ja sehr spannend sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich persönlich finde die Beschreibungen der Verwesungszustände eher faszinierend, obwohl ich mich normalerweise schnell ekle und ich auch blutige/gruselige Bücher gar nicht mag, aber das ist alles Geschmackssache^^ Ich kenne auch viele Leser, die es eklig finden und das kann ich durchaus verstehen. Spannend sind die Bücher definitiv.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  6. Guten Morgen liebe Kerstin,

    DAS Buch kenne ich nicht von Beckett aber ich habe glaube ich die ersten 3 der David Hunter Reihe verschlungen, dann habe ich die Reihe aus den Augen verloren. Habs aber im Hinterkopf und würde die dieses Jahr gern nochmal angehen. Aber Kurzgeschichten sind eher so nicht meins - da fängt es grad an und ist schon wieder vorbei dann :-(

    Das Cover find ich nicht soooo schön aber ich habe meins ehrlich gesagt auch nicht nach Schönheit ausgesucht sondern eher nach Inhalt, weil was bringt uns das schönste Cover wenn der Inhalt mau ist ;-)

    Liebe Grüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe bisher auch erst vier Bände der Reihe und eben diese Kurzgeschichtensammlung gelesen, aber die Bücher haben mir alle gut gefallen :) Band 5 steht bereits in meinem Regal und ich will das Buch noch dieses Jahr lesen; ich hoffe, du wirst auch dazu kommen, die Reihe fortzusetzen.
      Hm, es gibt sehr gute, fesselnde Kurzgeschichten, aber alles in allem mag ich längere Geschichten auch mehr.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  7. Huhu,

    wie gesagt. Schlichte Cover sind nicht so meins und dazu gehört auch das. Das spricht mich aber auch nicht so an. Aber die Schleife ist natürlich schon sehr auffällig.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      das Geschenkband passt auch gut zu dem weihnachtlichen Thema, gerade durch die grüne Farbe^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

-->