Mittwoch, 29. August 2018

Cover Theme Day #55


Diese Woche lautet das Thema:

Zeige ein typisches Genrecover




Das war wirklich leichter, als ich dachte, denn die Cover von Thrillern sehen eigentlich fast immer gleich aus. Irgendein düsterer See, ein dunkles, seltsames Haus, am besten noch Raben. Auf jeden Fall dunkle, unheimliche Farben. Ich finde, da passt In deinem Namen von Harlan Coben perfekt rein. Trotzdem mag ich das Cover gerne.

In deinem Namen
von Harlan Coben
Meine Rezension dazu gibt es hier.


Inhalt
Fünfzehn Jahre ist es her, dass Detective Nap Dumas seinen Zwillingsbruder Leo verlor. Damals wurden Leo und dessen Freundin Diana unter mysteriösen Umständen tot auf den Eisenbahngleisen ihrer Heimatstadt in New Jersey gefunden. Damals verschwand auch Maura, Naps große Liebe, ohne ein Wort des Abschieds. Als jetzt im Wagen eines Mordverdächtigen Mauras Fingerabdrücke auftauchen, hofft Nap, endlich Antworten zu bekommen. Doch stattdessen stößt er nur auf immer neue Fragen: über die Frau, die er einst liebte, über eine verlassene Militärbasis und vor allem über Leo und Diana. Denn die Gründe, warum sie sterben mussten, sind dunkel und gefährlich ... 

Info
Goldmann | Broschiert | 384 Seiten | 18. Juni 2018 | 978-3-442-20544-8


Das Salz der Erde: Historischer Roman (Die Fleury-Serie 1) von [Wolf, Daniel]

Es gibt sehr viele historische Romane (vor allem, wenn sie im Mittelalter spielen), deren Cover irgendwie braun und recht schlicht gestaltet sind und dann eine an die Zeit 'angepasste' Schriftgestaltung haben - so auch das von "Das Salz der Erde", was für mich vom Cover her typisch für das Genre ist. Es gibt aber natürlich auch viele Bücher, die ganz anders gestaltet sind.

Info
Daniel Wolf - Das Salz der Erde (Fleury Saga #1)
Goldmann | Taschenbuch | 1152 Seiten | 10. Juni 2013 | 978-3442479474

Inhalt
Herzogtum Oberlothringen, 1187. Nach dem Tod seines Vaters übernimmt der junge Salzhändler Michel de Fleury das Geschäft der Familie. Doch seine Heimatstadt Varennes leidet unter einem korrupten Bischof und einem grausamen Ritter, der die Handelswege kontrolliert – es regieren Armut und Willkür. Als Michel beschließt, Varennes nach dem Vorbild Mailands in die Freiheit zu führen, steht ihm ein schwerer Kampf bevor. Seine Feinde lassen nichts unversucht, ihn zu vernichten. Nicht einmal vor Mord schrecken sie zurück. Und schließlich gerät sogar seine Liebe zur schönen Isabelle in Gefahr ...

Was habt ihr heute ausgesucht? Welches Cover gefällt euch besonders gut?
Wir freuen uns auf eure Kommentare und eure Beiträge
und wünschen euch einen schönen Tag :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Eure Cover passen wirklich sehr gut zu der Aufgabe. Beiden sieht man sofort das Genre an. Auf Thriller-Büchern findet man auch oft noch irgendwelche Blutspuren, aber hauptsache dunkel.

    Mein Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Rubine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      stimmt, es gibt viele Thriller-Cover, auf denen Blut zu sehen ist... oder düstere, bedrohlich wirkende Landschaften. Mir fallen spontan nicht viele Thriller mit hellem Cover ein^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Hey ihr beiden :D

    Anhand den beiden Covern kann man wirklich gut das Genre erkennen. Leider kenne ich die Bücher beide nicht, aber ihr habt auch genau die beiden Genre erwischt, die ich überhaupt nicht lese^^

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      irgendwie ist es ein lustiger Zufall, dass wir genau die Genres ausgewählt haben, die du nicht liest :D

      Danke, dir auch noch einen schönen Tag!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Huhu,

    eure Bücher und Cover reizen mich nicht so. Aber von Harlan Coban habe ich schon mal eins gelesen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,

      ich mag die Cover und Bücher von Harlan Coben sehr gerne ;)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  4. Thriller und Historische Romane, genau mein Beuteschema. Beide Cover finde ich toll und sie sind wirklich typisch. Gerade die von Coben sind sich alle ziemlich ähnlich.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      da hast du recht. Bei Harlan Coben muss ich auch immer erst auf den Titel schauen, weil die Cover eigentlich alle mehr oder weniger identisch sind :D

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  5. Hey ihr beiden,

    eure Cover passen wirklich perfekt zur heutigen Aufgabe. Von Harlan Coben habe ich bisher noch kein Buch gelesen, aber seine Bücher hören sich nicht schlecht an. Ich hatte irgendwann auch mal mit einem geliebäugelt, als ich gerade in meiner Thriller-Phase war. Irgendwie ist nur dann doch nichts draus geworden. Aber sobald mich mal wieder die Lust auf einen Thriller packt, werde ich seine Bücher auf jeden Fall noch mal genauer in Augenschein nehmen. Vielleicht ja sogar dieses hier, es hört sich echt gut an und das Cover gefällt mir auch.
    Historische Romane lese ich so gut wie gar nicht, höchstens im Jugendbuchbereich. In diesem Genre sprechen mich die Cover auch meistens nicht so an.

    Ich wünsche euch noch einen schönen Rest-Mittwoch! :)

    Viele liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,

      ich habe bis jetzt vier Bücher von Harlan Coben gelesen und fand sie alle empfehlenswert. Allerdings hat der Autor ja auch eine riesige Bandbreite an veröffentlichten Büchern. Da findet bestimmt jeder was – wenn man Thriller mag. Du kannst ja mal berichten, wenn du was von ihm gelesen hast :)

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  6. Hey ihr Zwei,

    eure Cover passen heute perfekt zur Aufgabe :) "Das Salz der Erde" kenne ich bereits vom Sehen, das andere sagt mir überhaupt nichts. Die Cover gefallen mir aber total gut ♥

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "Das Salz der Erde" kann ich auf jeden Fall empfehlen, wenn man historische Romane gerne liest, aber die beiden neuesten Bände fand ich noch besser. Und ja, die beiden Cover gefallen mir auch gut :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

-->