Mittwoch, 17. April 2019

Cover Theme Day #88


Diese Woche lautet das Thema:

Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem G beginnt



Goddess of Poison - Tödliche Berührung von [Salisbury, Melinda]

Da ist mir ziemlich schnell "Goddess of Poison" eingefallen - ich finde die Covergestaltung der Reihe wunderschön und auffällig. Es ist nur schade, dass der dritte und letzte Band der Reihe scheinbar nicht mehr übersetzt werden wird - Band 1+2 haben mir beide sehr gut gefallen.

Info
Melinda Salisbury - Goddess of Poison: Tödliche Berührung (1) Rezension
bloomoon | Hardcover | 352 Seiten | 19. September 2016 | 978-3845815138

Inhalt
Die siebzehnjährige Twylla ist kein Mädchen wie jedes andere: Sie ist die Verkörperung der Großen Göttin und wird als solche im ganzen Land verehrt - außerdem ist es ihr bestimmt, einmal den Kronprinzen zu heiraten. Doch ihr göttliches Schicksal bringt auch eine schreckliche Verpflichtung mit sich: Jeden Monat muss sie tödliches Gift trinken, gegen das nur sie, als göttliche Inkarnation, immun ist. Doch jeder, der Twylla berührt, wird von dem Gift infiziert und stirbt. Twylla ist der einsamste Mensch der Welt. Wer kann schon ein Mädchen lieben, das regelmäßig Verbrecher und Verräter durch seine Berührung hinrichtet? Vor der alle erschrocken zurückweichen, sobald sie einen Raum betritt? Sogar der Kronprinz, der ja einmal ihr Mann werden soll, meidet sie. Doch alles ändert sich, als Twylla ein neuer Wächter zur Seite gestellt wird. Mit frechem Grinsen und unangemessenen Bemerkungen zieht der junge Mann alles, woran Twylla geglaubt hat, in Zweifel. Ist ihre Heirat mit dem Prinzen wirklich vom Schicksal vorherbestimmt? Ist sie tatsächlich die Verkörperung einer Gottheit? Und nicht zuletzt: Was hat es mit dem schrecklichen Gift auf sich, das auf alle, außer auf Twylla, eine tödliche Wirkung hat? Nach und nach deckt Twylla mit Hilfe ihres charmanten Beschützers eine mörderische Intrige auf, die die Grundfesten des gesamten Landes Lormere ins Wanken bringt …

Was habt ihr heute ausgesucht? 
Kennt ihr das Buch schon? Wenn ja, wie hat es euch gefallen? :)
Noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Moin Kerstin,

    ich kenne Dein Cover nicht aber ich finde es sehr ansprechend. Aktuell spricht mich der Klappentext nicht soo an weil ich ja mehr hinter Thrillern her bin, aber wenn die Phase mal wieder vorbei ist, könnte das durchaus was für mich sein!

    meinen Beitrag findest Du hier

    Liebe Grüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich bin durch das Cover auf die Reihe aufmerksam geworden - ich finde die Gestaltung auch sehr ansprechend :)
      Das Buch kann ich dir auf jeden Fall für die Zukunft empfehlen; ich fand Band 1+2 sehr gelungen. Gerade Band 1 war ziemlich fesselnd.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Guten Morgen Kerstin :)

    Vom sehen her kenne ich das Buch und ich hatte die Reihe auch eine Weile mal auf meiner Leseliste stehen. Ist aber irgendwann wieder davon verschwunden. Die Cover mochte ich eigentlich ganz gerne :)

    Zu dem Übersetzen kann ich dir zumindest eine Teilantwort geben:
    Auf der Messe war ich mal beim Stand von arsEdition (bloomoon war ja ein Imprint davon) und hatte mal nach der Reihe "Die schwarzen Musketiere" gefragt, weil davon ja auch nichts mehr kam. Die Dame meinte dann, dass es das Imprint bloomoon schon seit 2 Jahren nicht mehr gibt, aufgrund zu wenig Interesse, hat man es wieder aufgelöst. Die ganzen angefangenen Reihen wurden somit auch eingestampft. Wie das mit Übersetzungen aussieht, habe ich nicht gefragt - vielleicht besteht die Chance, dass die Reihe irgendwann mal noch woanders kommt. Aber zumindest bei bloomoon/arsEdition wirds nicht mehr.
    Fand ich ehrlich gesagt eine traurige Nachricht, vor allem weil es mir gar nicht aufgefallen ist, dass es bloomoon nicht mehr gibt.

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich hatte den ersten Band bei Vorablesen gewonnen und da das Buch mir so gut gefallen hatte, musste ich auch Band 2 haben :) Ich könnte dir die ersten beiden Bände auf jeden Fall empfehlen.
      Leider habe ich auch schon mitbekommen, dass das Imprint nicht mehr existiert :/ Es ist trotzdem schade, dass die Reihen nicht mehr beendet wurden und es wohl auch nicht mehr weitergehen wird... vielleicht wird sich das in Zukunft ja ändern.
      Mir war es zuerst auch nicht aufgefallen, aber letztes Jahr (?) gab es einen Top Ten Thursday, bei dem nach unvollendeten Reihen gefragt wurde und da hat jemand erwähnt, dass es aus diesem Grund wohl nicht mit der Übersetzung weitergehen würde.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. Ah okay. Ich kann mich an den TTT erinnern, aber das habe ich damals dann wohl überlesen^^ schade finde ich es aber auf jeden Fall trotzdem. Ich hoffe ja immer noch, dass man die ein oder andere Reihe woanders nochmal sehen wird - unvollendetes finde ich immer doof, zumal ich die entsprechenden Reihen dann nie lesen würde.

      LG Andrea

      Löschen
    3. Hey,

      ich finde es auch sehr schade und hoffe ebenfalls, dass die Übersetzungen irgendwann noch erscheinen werden... und die Hoffnung stirbt ja zuletzt.
      Unvollendete Reihen beginne ich normalerweise auch nicht gerne, aber hier kann man ja immerhin zur Not auf das Original zurückgreifen.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hallo Kerstin,

    schön, dass du auch diese Woche wieder mit dabei bist ♥
    Dein heutiges Buch passt natürlich perfekt, ich kenne es auch vom Sehen. Habe damals überlegt, ob ich den ersten Band der Reihe gelesen soll. Letztendlich hab ich mich dagegen entschieden, die Cover treffen auch nicht so richtig meinen Geschmack ^^

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      schade, dass die Reihe dich dann letztlich doch nicht interessiert hat - mir hat sie sehr gut gefallen, aber nun, da es mit der Übersetzung wohl nicht mehr weiter geht, ist es schon ein bisschen ärgerlich, auf das Original umsteigen zu müssen^^

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Huhu Kerstin,

    das Buch kenne ich und ich fand es damals recht toll. Allerdings habe ich insofern ich mich richtig erinnere die Reihe nicht weiterverfolgt. Wieso weiß ich aber auch nicht. Leider.

    Lg, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      schön, dass das Buch dir gefallen hatte :) Den zweiten Band kann ich dir auf jeden Fall auch empfehlen - ich fand Band 1 etwas besser, aber ich habe beide Bücher sehr gut bewertet. Leider scheint es aber wirklich so zu sein, dass Band 3 nicht auf Deutsch erscheinen wird...

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  5. Hey Kerstin!

    Dein Buch kenne ich vom Sehen. Ich finde das Cover irgendwie richtig cool, aber dennoch hat mich das Buch bisher noch nicht so gereizt. Ich habe mir den Klappentext nun aber noch mal durchgelesen und das Buch nun doch mal auf meiner Wunschliste gepackt. :D
    Schade, dass Band 3 nicht mehr übersetzt wurde. So etwas ist immer ärgerlich. :(

    Ich wünsche dir einen tollen Donnerstag und schöne Ostertage!

    Viele liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich finde die Covergestaltung der Reihe wirklich toll und die Bücher sehen im Regal sehr gut aus :) Ich kann dir Band 1+2 auf jeden Fall empfehlen, ich mochte beide Bücher gerne.
      Ja, das ist wirklich ärgerlich :/

      Danke, ich wünsche dir auch noch einen schönen Tag und frohe Ostern!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

-->