Freitag, 26. Juli 2019

The Mid-Year Book Freak out 2019

Hallo ihr Lieben, 
ich habe gestern bei Andrea den "The Mid-Year Book Freak out" gesehen, zu dem Julia und ich ja letztes Jahr getaggt worden waren - und da es 2018 eine schöne Möglichkeit war, um ein bisschen über das erste Lesehalbjahr zu resümieren, habe ich mich entschieden, dieses Jahr wieder einen Beitrag zu erstellen :)


1. Das beste Buch, welches du in diesem Jahr gelesen hast?

 

Ich habe mehrere Bücher mit 4,5 Sternen bewertet und es fällt mir sehr schwer, mich zwischen ihnen zu entscheiden, um einen Favoriten zu bestimmen. Spontan habe ich mich für "Schon immer nur wir" entschieden, eine sehr gefühlvolle, bewegende Liebesgeschichte.


2. Die beste Fortsetzung, die du in dem Jahr gelesen hast?


"Die Hüter der Rose" ist ein fesselnder historischer Roman, der mir beinahe durchgehend sehr gut gefallen hat. Die Charaktere sind sehr komplex und die damalige Zeit wird meiner Meinung nach authentisch dargestellt. Das Buch hat von mir 4,5 Sterne bekommen.


3. Eine Neuerscheinung des Jahres, welche du noch nicht gelesen hast, es aber dringend möchtest.


Ich war unglaublich gespannt auf "Queen of Air and Darkness", da das Ende des zweiten Bandes wirklich fies war, aber obwohl ich das Buch schon seit knapp 4 Wochen zuhause liegen habe, bin ich leider noch nicht dazu gekommen, es zu beenden. Meine vorlesungsfreie Zeit beginnt bald und ich hoffe, dass ich dann Zeit haben werde :)


4. Meine am meisten herbeigesehnten Neuerscheinungen der zweiten Jahreshälfte sind …?

Ich kann es kaum erwarten, dass diese Bücher erscheinen :)
     
  1. Cinder & Ella (2): Happy End - und dann? | Kelly Oram | 30. September
  2. Harry Potter und der Feuerkelch: Illustrierte Ausgabe | J.K. Rowling & Jim Kay | 8. Oktober
  3. Die Geheimnisse des Schattenmarktes | Cassandra Clare, Sarah Rees Brennan, Maureen Johnson, Kelly Link, Robin Wasserman | 21. Oktober
  4. Faustus (2): Der Lehrmeister | Oliver Pötzsch | 25. Oktober
  5. Briar U (1): The Chase - Gegensätze ziehen sich an | Elle Kennedy | 4. November
  6. Scythe (3): Das Vermächtnis der Ältesten | Neal Shusterman | 27. November

5. Meine größte Enttäuschung des Jahres

Warrior & Peace: Göttliches Blut von [Tack, Stella A.] 

"Göttliches Blut" und "All die verdammt perfekten Tage" haben mich aus ähnlichen Gründen enttäuscht - ich hatte hohe Erwartungen, die nicht erfüllt wurden. Von Niven kannte ich bereits ein anderes Buch, das ich sehr gut fand, aber leider konnte die Geschichte von "All die verdammt perfekten Tage" mich gar nicht berühren und ich konnte nicht wirklich mit den Protagonisten mitfühlen, sodass ich nur knapp 3 Sterne vergeben habe.
Bei "Göttliches Blut" hatte ich von Anfang an Schwierigkeiten, mich auf die Handlung einzulassen, und die für mich gar nicht überzeugende Liebesgeschichte hat dies nur noch verstärkt. Hier habe ich 2,5 Sterne vergeben.

6. Die größte Überraschung


Propeller-Opa von [Walliams, David]

"Propeller-Opa" hat mich auf jeden Fall angenehm überrascht; ich hatte eine lustige, packende Geschichte erwartet und diese auch bekommen, aber auch ernste Themen werden gut und kindgerecht behandelt und es gibt emotionale Momente, womit ich nicht gerechnet hatte. Außerdem muss ich zugeben, dass ich den Autor aus dem Fernsehen kenne und ihm nicht zugetraut hätte, dass er solche Bücher schreiben kann :D


7. Deine neuen LieblingsautorInnen

Thief of Cahraman: A Retelling of Aladdin (Fairytales of Folkshore Book 1) (English Edition) von [Tempest, Lucy] Bittersweet (True North Book 1) (English Edition) von [Bowen, Sarina]

Ich habe zwar erst ein Buch von Lucy Tempest gelesen, aber es hat mir sehr gut gefallen und ich bin schon gespannt darauf, die anderen Märchenadaptionen zu lesen. Auch die beiden Bücher von Sarina Bowen, die ich gelesen habe, konnten mich überzeugen.


8. Dein neuer fiktiver Schwarm ist …?

Drei Gänge für die Liebe: Liebesroman (Fusion 4) von [Proby, Kristen]

Camden aus "Drei Gänge für die Liebe" ist auf jeden Fall ein toller Mann und ich fand es bewundernswert, wie liebevoll und geduldig er im Umgang mit seiner Partnerin war ♥


9. Dein neuer Lieblingscharakter ist …?


Wie schon letztes Jahr kann ich sagen, dass es viele Charaktere gab, die mir sehr sympathisch waren. Da er in meiner Top Ten-Liste der absoluten Lieblingscharaktere aufgetaucht ist, kann ich hier aber niemand anderen als den Thunderhead aus "Der Zorn der Gerechten" nennen, den ich sehr faszinierend fand.


10. Welches Buch brachte dich in diesem Jahr zum Weinen?


Es ist ja bereits bekannt, dass ich sehr nahe am Wasser gebaut bin und mir schnell die Tränen kommen^^ Auch diese Geschichte hatte gegen Ende ein paar bewegende Momente (und bei dem dritten Teil der Verfilmung habe ich auch geweint), aber das Buch, das ich am emotionalsten fand, habe ich oben schon genannt.


11. Welches Buch machte dich so richtig glücklich?


Ich liebe die Geschichte "Die Schöne und das Biest" und obwohl ich den Film (den ich schon sehr oft gesehen habe) besser fand, habe ich auch das zugehörige Buch mit Freuden noch einmal gelesen.


12. Welche war die beste Buchverfilmung, die du in diesem Jahr gesehen hast?

Poster

Ich habe ein paar gute bis sehr gute Buchverfilmungen gelesen (tatsächlich mag ich auch die "Hobbit"-Filme, obwohl das Buch in vielerlei Hinsicht sehr anders ist; dies ist der einzige Grund, warum ich die Filme nicht nenne), doch am besten gefallen haben mir vermutlich "Der Herr der Ringe: Die zwei Türme" und "Die Rückkehr des Königs".


13. Welche ist deine Lieblingsrezension, die du in diesem Jahr geschrieben hast?


Ich schreibe sowohl gerne positive als auch negative Rezensionen, aber ich bin immer ganz besonders glücklich, wenn ich einen eher kritischen Text zu meiner Zufriedenheit beendet habe. Ein Beispiel dafür ist meine Rezension zu "Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind".


14. Welches ist das schönste Buch, das du in diesem Jahr erhalten hast?

 

Gerade erst sind Band 2+3 der "Schokoladen"-Reihe bei mir eingezogen und ich finde die Covergestaltung wirklich toll :) Aber es gab auch noch andere Cover, die mir gut gefallen haben, beispielsweise das von "Spinning Silver".


15. Welche Bücher musst du unbedingt bis zum Ende des Jahres gelesen haben?

Diese Bücher will ich unbedingt noch 2019 lesen:
Wenn der Sturm tobt
 - C. L. Wilson - Taschenbuch  Sturmtochter, Band 2: Für immer verloren von [Iosivoni, Bianca]  Das Herz der roten Königin (Das Spiel der vier Farben 2) von [Ciseau, Karolyn]
  1. Mystral (2.2): Wenn der Sturm tobt | C.L. Wilson
  2. Meistens kommt es anders, wenn man denkt | Petra Hülsmann
  3. Sturmtochter (2): Für immer verloren | Bianca Iovisoni
  4. Secret Sins - Stärker als das Schicksal | Geneva Lee
  5. Das Spiel der vier Farben (2): Das Herz der roten Königin | Karolyn Ciseau
Falls jemand von euch auch mitmachen möchte, fühlt euch getaggt :) 
Noch einen schönen Abend!

Kommentare:

  1. Guten Abend Kerstin
    Ich lese gerade Buch "Queen of Air and Darkness". Das Buch ist mega gut. Ich lese fast jeden Tag fast 100 Seiten am Stück. Ich kannst nicht aus der Hand legen.
    Wenn du das Buch irgendwann lesen solltest. Dann wünsche ich dir viel Spass beim lesen.

    Das zweite Band von der Reihe "Sturmtochter" möchte ich auch noch lesen.
    Das Buch "Schattenmarkt" möchte auch noch lesen.


    Mein TAG Beitrag



    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Es freut mich, dass das Buch dir so gut gefällt/gefallen hat :) Ich bin auch schon sehr gespannt darauf, wobei ich mich kenne und es gerne am Stück lesen würde... zum Glück habe ich jetzt vorlesungsfreie Zeit und sollte demnächst dazu kommen.
      Danke! Ich hoffe, dass "Sturmtochter" dir gefallen wird, wenn du es liest.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Huhu Kerstin :)

    Jetzt komme ich auch gleich nochmal bei dir vorbei :D
    True North habe ich auch schon gelesen, Sarina Bowen hat sich inzwischen zu einer meiner Lielingsautorinnen gemausert :D und das ist erstaunlich, denn bei New Adult bin ich ziemlich mäkelig^^

    Herr der Ringe, Hobbit kenne ich auch - von beidem bin ich großer Fan :D vor allem liebe ich die Filme und könnte sie mir ewig anschauen :D

    Secret Sins und das Finale um das Spiel der vier Farben habe ich auch schon gelesen - beide haben mir richtig gut gefallen :D ich hoffe, dass sie dich auch überzeugen können :D

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Ich habe von Bowen bisher nur die ersten beiden Bände der "True North"-Reihe gelesen, aber gerade den zweiten Band fand ich toll und ich freue mich schon auf die nächsten Bücher :) Und den ersten Band der "Ivy League"-Reihe will ich auch demnächst lesen.
      New Adult mag ich ja an sich sehr gerne, aber es gibt schon ein paar sehr herausstechende Bücher.
      Ich fand die "Herr der Ringe" und "Hobbit"-Filme auch toll :) Bilbo gehört ja zu meinen absoluten Lieblingscharakteren, von daher könnte ich mir die Filme auch immer wieder anschauen.
      "Das Herz der roten Königin" lese ich ja gerade und ich hoffe, dass es mir gefallen wird^^ Und danke! Auf "Secret Sins" bin ich ebenfalls schon gespannt.

      Dir auch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Huhu Kerstin,
    da hattest du ja ein paar tolle Bücher dabei. Die Bücher von C.L. Wilson möchte ich auch gerne noch lesen. Ich wünsche dir auch in der kommenden Zeit noch viele tolle Lesestunden.
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!

      Mein erstes Lesehalbjahr 2019 war auf jeden Fall gut :)
      Die ersten beiden Bände der Reihe von Wilson fand ich toll und auch Buch 2.1 hat mir gut gefallen, von daher bin ich gespannt, wie es in "Wenn der Sturm tobt" weitergehen wird.
      Danke :) Ich wünsche dir auch schöne Lesestunden.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

-->