Freitag, 1. März 2019

Lesestatistik | Februar

Hier findet ihr alle Bücher, die wir im Februar gelesen haben.

Wenn ihr auf das Cover klickt, kommt ihr zu den Infos über das jeweilige Buch :)

14 Bücher | 5285 Seiten | etwa 189 Seiten pro Tag


[beendet] Wintermärchen | Mark Helprin | 123/863 Seiten | Nov begonnen | Rezension
01. True North (1): Bittersweet | Sarina Bowen | 349 Seiten | Meinung
02. Herz über Bord - Rudere nie zurück | Nadine Gerber | 260 Seiten | Rezension
03. True North (2): Schon immer nur wir | Sarina Bowen | 416 Seiten | Rezension
04. Chance (3): Fourth Chance | Rose Bloom | 338 Seiten | Rezension
05. Wenn Liebe Wunden heilt | Emily Bold | 319 Seiten | Rezension
06. The Dream Maker (3): Triumph | Audrey Carlan | 521 Seiten | Rezension
07. Dana Mallory und das Haus der lebenden Schatten | Claudia Romes | 276 Seiten | Rezension
08. College-WG-Reihe (1): Ethan & Claire – A San Francisco College Romance | Christiane Bößel | 264 Seiten | Meinung
09. Käfer-Saga (2): Käfer-Queen | M.G. Leonard | 352 Seiten | Meinung
10. Roman Quest (1): Flucht aus Rom | Caroline Lawrence | 288 Seiten | Rezension
11. Der Garten der Düfte | Kirsty Manning | 480 Seiten | Rezension
12. Die Kane-Chroniken (1): Die rote Pyramide | Rick Riordan | 608 Seiten | Meinung
13. Lebe! Küsse! Lache! (Sammelband): Liebe - 3 Geschichten, 3 Frauen, 1 Stadt | Thalea Klein | 262 Seiten | Meinung
14. Water for Elephants | Sara Gruen | 429 Seiten | Meinung

4,5 Sterne | 2 Bücher
4 Sterne | 5 Bücher
3,5 Sterne | 3 Bücher
3 Sterne | 4 Bücher

 

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41aj8lLIadL.jpg   Roman Quest - Flucht aus Rom 

Bittersweet (True North Book 1) (English Edition) von [Bowen, Sarina] Liebe - 3 Geschichten, 3 Frauen, 1 Stadt (Lebe! Küsse! Lache! Sammelband) von [Klein, Thalea] 

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51G4kYl2p0L.jpg  Ethan & Claire €“ A San Francisco College Romance (College-WG-Reihe 1) von [Bößel, Christiane] Der Garten der Düfte: Roman von [Manning, Kirsty]



Wie war euer Lesemonat?
Wir wünschen euch noch einen schönen Tag
 und einen tollen März :)

Kommentare:

  1. Hey Kerstin :)

    Das klingt doch insgesamt nach einem wirklich guten Lesemonat :) vor allem, dass du ein Langzeit-Buch beenden konntest, schade dass es dir nicht so gefallen hat.

    Von True North habe ich bisher auch die ersten beiden Bände gelesen. Der zweite hat mir dabei auch deutlich besser gefallen, die Geschichte um Jude war einfach nur toll und berührend :)

    Die Kane-Chroniken kenne ich ja auch schon^^ eine meiner liebsten Reihen des Autors ;) freut mich, dass dich Band 1 auch überzeugen konnte, ich hoffe, die anderen Bände können das dann auch ;)

    Ich wünsche dir einen lesereichen März mit vielen spannenden und emotionalen Büchern :D

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, ich bin mit meinem Lesemonat auch zufrieden :) Und ich bin glücklich, dass ich "Wintermärchen" endlich beendet habe... wenn ich es nicht in einer Mini-Leserunde gelesen hätte, hätte ich es vermutlich abgebrochen, muss ich sagen. Es gab gute Aspekte, aber ich fand das Buch teilweise anstrengend :/
      Die Geschichte um Jude und Sophie war wirklich sehr emotional und hat mich sehr gefesselt; den ersten Band mochte ich auch, aber mir hat hier einfach etwas gefehlt. Mal sehen, wie es beim dritten Band sein wird.
      Ich hoffe auch, dass Band 2+3 mir gefallen werden ;D

      Danke, das wünsche ich dir auch :)
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. Mir ging es mit Hazel Wood ähnlich - wenn ich es nicht mit jemandem zusammen gelesen hätte, hätte ich es auch abgebrochen. Ich finde es echt spannend, wie andere einen auch zum lesen motivieren können :)

      Ich bin auch gespannt, wie es bei True North weitergehen wird. Mir hat in Band 1 auch ein bisschen das besondere gefehlt, was in Band 2 auf jeden Fall da war :) ich hoffe, das geht so weiter :)

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    3. Hey,

      bei mir war der Gedankengang in etwa "Ich kann sie nicht mit dem Buch alleine lassen" :D Diese Motivation war dann zum Glück ausreichend...
      Schade, dass "Hazel Wood" dir nicht gefallen hat - das Buch steht noch auf meiner Wunschliste, aber ich habe schon einige eher negative Rezensionen dazu gesehen :/
      Das hoffe ich auch :)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Hi Kerstin!

    Ich finde auch, dass sieht insgesamt nach einem schönen Lesemonat aus :) Die meisten haben dir ja doch sehr gut gefallen und nur eins mit 2 Sternen - gar nicht so schlecht!
    Vor allem freut mich dass Dana Mallory so gut bei dir abgeschnitten hat, auf das Buch freu ich mich auch schon sehr - ich liebe ja das Cover, das sieht so toll aus *.*

    Alle anderen sagen mir eher nichts oder sind eben auch nicht so mein Genre ;) Ich hoffe, der März bringt uns auch wieder schöne Lesestunden! Ich wünsch dir jedenfalls einen wundervollen neuen Monat!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich bin mit meinem Lesemonat auf jeden Fall zufrieden, vor allem, weil ich zwei Bücher mit 4,5 Sternen hatte und nur ein eher schlechtes Buch hatte :)
      Dann hoffe ich, "Dana Mallory" wird dir auch so gut gefallen - ich fand das Buch wirklich sehr fesselnd und spannend. Und das Cover ist definitiv toll.

      Danke, das wünsche ich dir natürlich auch!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hallo Kerstin :)

    Das sieht nach einem erfolgreichen Lesemonat aus mit überdurchschnittlich guten Bewertungen - freut mich! Von deiner Liste habe ich noch kein Buch gelesen, die Kane-Chroniken sagen mir aber etwas vom Namen her. Damit will ich es auch mal probieren, falls ich irgendwann mal endlich mit der Percy Jackson Reihe des Autors durch bin :D

    Von "Water for Elephants" habe ich vor ein paar Jahren mal die Verfilmung gesehen. Ich kann mich nicht mehr im Detail an die Handlung erinnern, aber glaube, dass er mir ganz gut gefallen hat.

    Ich wünsche dir einen schönen kommenden Lesemonat!

    Liebe Grüsse
    Mel
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, es war ein guter Lesemonat :)
      Die "Kane-Chroniken" könntest du theoretisch auch unabhängig von der "Percy Jackson"-Reihe lesen, da es in den Hauptreihen keine Überschneidung gibt (soweit ich weiß - ich kenne ja bisher nur Band 1^^). Es gibt aber ein Buch, in dem die Charaktere aufeinander treffen... und natürlich kann ich dir sowieso empfehlen, die "Percy Jackson"-Bücher zu lesen, da ich die Reihe wirklich toll fand.
      Die Verfilmung von "Water for Elephants" kenne ich bisher noch nicht, aber ich will sie mir auf jeden Fall noch anschauen. Schön, dass sie dir gefallen hat.

      Danke, den wünsche ich dir auch!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Hallo liebe Kerstin,
    da hast du aber einen sehr erfolgreichen Lesemonat verlebt. Von deinen Büchern habe ich noch keines gelesen. Wasser für die Elefanten habe ich allerdings als Verfilmung gesehen. Der Film hat mir unglaublich gut gefallen. Kennst du die Verfilmung?

    Ich wünsche dir einen mindestens genauso spannenden und lesereichen März.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich bin mit meinem Lesemonat auch zufrieden :)
      Die Verfilmung kenne ich bisher leider noch nicht, aber ich will sie mir in nächster Zeit anschauen. Den Trailer kenne ich schon und ich fand ihn ansprechend. Schön, dass du den Film mochtest.

      Danke, den wünsche ich dir auch!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. Hallo Kerstin,
      ich denke du wirst sehr schöne Stunden mit dem Film verbringen :o) Da wünsche ich dir jetzt schon ganz viel Spaß beim Schauen <3

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    3. Hey,

      danke :) Ich hoffe auch, dass er mir gefallen wird.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  5. Hallo Kerstin,
    Fayra kann ich wirklich empfehlen, wenn man die Bücher von Nina Blazon mag. Ja, ich habe viele Bücher aussortiert. Das meisten waren SuB-Leichen, die schon lange auf dem SuB gelegen haben. Jetzt haben sie neue Besitzer, die sie hoffentlich mehr zu schätzen wissen. :-)
    Ich habe auch gemerkt, dass ich ein Buch eher abbreche, seit mein SuB so groß ist. Wenn es mich nicht richtig überzeugen kann, will ich es nicht mehr so gerne beenden und suche mir lieber ein anderes Buch aus. Früher habe ich gar keine Bücher abgebrochen.
    Von deiner Lesestatistik habe ich nur Die rote Pyramide gelesen. Die anderen Bücher kenne ich teilweise vom Sehen her. Du hast im Februar ein gutes Händchen für Bücher gehabt, die dir gefallen. Das klingt nach einem Lesemonat, mit dem man sehr zufrieden sein kann. :-)
    Ich finde ja das Cover von Käfer-Queen witzig. Da muss ich mal schauen, welche Geschichte dahintersteckt.
    Ich wünsche dir auch im März viel Spaß beim Lesen und viele schöne Bücher.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe bisher erst ein Buch von Blazon gelesen, aber das hat mir sehr gut gefallen und ich habe noch ein weiteres Buch von ihr auf dem SuB :) Aber gut zu wissen, dass "Fayra" empfehlenswert ist.
      Bei mir ist es andersrum - früher habe ich noch eher abgebrochen, mittlerweile kommt das eigentlich nicht mehr vor. "Wintermärchen" war wirklich eine Ausnahme^^ Dieses Buch habe ich nach knapp 100 Seiten abgebrochen und ein Jahr später konnte ich es dann beenden, auch wenn wir in der Mini-Leserunde knapp 4 Monate gebraucht haben...
      Ich bin mit meinem Lesemonat auf jeden Fall zufrieden :)
      Das Cover von "Käfer-Queen" mochte ich zunächst gar nicht, muss ich sagen^^ Mittlerweile finde ich es okay, aber als ich es zum ersten Mal gesehen habe, war ich nicht so richtig begeistert, vor allem, da ich das alte Cover von Band 1 so toll fand. Die Geschichte selbst hat mir sehr gefallen.

      Danke! Das wünsche ich dir auch.
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  6. Hallo Kerstin,

    da hast du im Februar ja auch einige Bücher geschafft.
    Tatsächlich kenne ich bisher kein einziges davon. Ich glaube, dass Dana Wenn Liebe Wunden heilt gelesen hat und es ihr gut gefallen hat.
    Auf meiner Wunschliste - oder eigentlich meiner 2019-Vorhaben-Liste steht die True North-Reihe, von der ich gefühlt bisher nur absolut positive Sachen gehört habe.

    Viele Grüße und einen erfolgreichen Lesemärz
    Anja

    P.S. Trau dich ann All In 2 :) Ich fand die Figurenentwicklung ziemlich gelungen, sodass ich mit der Geschichte dann gut leben konnte. Auch wenn sie nicht an den ersten herankommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      mein Lesemonat war alles in allem auf jeden Fall gut.
      Ja, Dana hat bei meiner Rezension zu diesem Buch auch geschrieben, dass ihr das Buch etwas besser gefallen hat als mir :)
      Ich hatte auch schon viel über "True North" gehört und fast alles war positiv, sodass ich sehr gespannt auf die Bücher war; Band 1 fand ich gut, aber mir hat noch etwas gefehlt, was Band 2 dann liefern konnte. Ich hoffe, die Bücher werden dir auch gefallen.
      Das klingt an sich nicht schlecht, aber ich bin einfach wirklich, wirklich skeptisch :D Mal sehen, wann ich dazu komme, den zweiten Band von "All In" zu lesen.

      Danke!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  7. Liebe Kerstin,

    von deinen Büchern kenne ich nur die Kane-Chroniken. Es freut mich, dass dir das Buch so gut gefallen hat! Ich stehe mit Carter leider total auf Kriegsfuß, sodass mich diese Reihe von Rick Riordan leider nicht überzeugen konnte, obwohl ich all seine anderen Bücher liebe. Irgendwas passt bei mir und den Ägyptern aber einfach nicht. :D Ich hoffe, dass dir die Fortsetzungen genauso gut gefallen! :)

    Liebe Grüße und einen tollen März,
    Jenny von Jennys Bücherkiste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      schade, dass die Reihe dich nicht richtig überzeugen konnte... aber irgendwie finde ich es lustig, dass du nicht viel mit Carter anfangen kannst, da ich schon im ersten Band ein paar Schwierigkeiten mit der Charakterisierung seiner Schwester hatte :D Aber alles in allem mochte ich beide Geschwister und fand das Buch gut, also hoffe ich auch, dass Band 2+3 mir gefallen werden.

      Danke, dir auch noch einen tollen März!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. Hey Kerstin,

      ha, witzig. :D Ich muss gestehen, dass ich mich nicht mehr daran erinnern kann, wie meine Meinung zu Sadie war, als ich die Reihe gelesen habe. Aber letztes Jahr habe ich "Percy Jackson auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane" gelesen und da mochte ich Sadie, insbesondere im Gespann mit Annabeth, während mir Carter wieder richtig auf die Nerven ging. xD Na ja, ich hoffe, dass sie dir beide weiterhin viel Freude bereiten und du auch mit Sadie noch richtig warm wirst. :)

      Liebe Grüße,
      Jenny

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

-->