Freitag, 1. Dezember 2017

Lesestatistik | November

Hier findet ihr alle Bücher, die wir im November gelesen haben.

Wenn ihr auf das Cover klickt, kommt ihr zu den Infos über das jeweilige Buch :)


14 Bücher | 6300 Seiten | etwa 210 Seiten pro Tag


1. Flugangst 7A | Sebastian Fitzek | 400 Seiten | Rezension
2. Sternen-Trilogie (3): Sternenstaub | Nora Roberts | 480 Seiten | Rezension
3. Liebe findet uns | J. P. Monninger | 416 Seiten | Rezension
4. Diamond Men – Versuchung pur | Shana Gray
» Mr. Monday | 52 Seiten | Rezension mit Kerstin
» Mr. Tuesday | 49 Seiten | Rezension mit Kerstin
» Mr. Wednesday | 51 Seiten | Rezension mit Kerstin
» Mr. Thursday | 44 Seiten
» Mr. Friday | 44 Seiten
5. Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken | John Green | 288 Seiten | Rezension
6. The Club (5): Kiss | Lauren Rowe | 400 Seiten | Rezension
7. Clara Vidalis (5): Tränenbringer | Veit Etzold | 480 Seiten | Rezension
8. Pink Sisters (2): Haley & Travis – L.A. Lovestory | Sarah Glicker | 277 Seiten | Rezension
9. Die Perfekten | Caroline Brinkmann | 608 Seiten | Rezension folgt
10. Dornenkleid (2) | Karen Rose | 928 Seiten
11. Das Erbe der Macht (2): Essenzstab | Andreas Suchanek | 128 Seiten
12. Sleeping Beauties | Stephen & Owen King | 960 Seiten | Rezension folgt 
13. A Thousand Boy Kisses | Tillie Cole | 455 Seiten | Rezension folgt
14. The Club (2): Match | Lauren Rowe | 240 Seiten


5 Sterne | 1 Buch
4,5 Sterne | 3 Bücher
4 Sterne | 8 Bücher
3,5 Sterne | 2 Bücher
3 Sterne | 3 Bücher

https://www.amazon.de/Thousand-Boy-Kisses-Tillie-Cole-ebook/dp/B074NZNKNH/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1512072248&sr=8-1&keywords=tillie+cole

https://www.amazon.de/Flugangst-7A-Psychothriller-Sebastian-Fitzek/dp/3426199211/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1509839579&sr=8-1&keywords=flugangst+7a https://www.amazon.de/Liebe-findet-uns-J-Monninger/dp/354828955X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1510002357&sr=8-1&keywords=Liebe+findet+uns https://www.amazon.de/Die-Perfekten-Caroline-Brinkmann/dp/3846600490/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1511110323&sr=1-1&keywords=Die+perfekten     


https://www.amazon.de/Diamond-Men-Versuchung-pur-Monday-ebook/dp/B06XRLPJXK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1510006671&sr=8-1&keywords=Diamond+Men Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Tuesday Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Wednesday https://www.amazon.de/Tr%C3%A4nenbringer-Ein-Clara-Vidalis-Thriller-Clara-Vidalis-Reihe-Band/dp/3426520699/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1510603523&sr=8-1&keywords=Tr%C3%A4nenbringer https://www.amazon.de/Dornenkleid-Thriller-Die-Dornen-Reihe-Band/dp/3426516918/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1511342681&sr=8-1 https://www.amazon.de/Das-Erbe-Macht-Essenzstab-Fantasy-ebook/dp/B01LZIJYO6/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1511385621&sr=8-7&keywords=Das+Erbe+der+Macht Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Thursday Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Friday       

 
https://www.amazon.de/Schlaft-gut-ihr-fiesen-Gedanken/dp/3446259031/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1510272042&sr=8-1&keywords=schlaf+gut+ihr+fiesen+gedanken https://www.amazon.de/Club-Match-Roman-Lauren-Rowe/dp/3492310729/ref=tmm_pap_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1512072311&sr=1-1     


https://www.amazon.de/Club-Kiss-Roman-Lauren-Rowe/dp/3492060641/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1510357526&sr=8-1&keywords=The+club+kiss https://www.amazon.de/Haley-Travis-L-Story-Sisters-ebook/dp/B076HLVNWJ/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1510694433&sr=8-1-fkmr0&keywords=Hailey+%26+travis+sarah+glicker https://www.amazon.de/Sleeping-Beauties-Stephen-King/dp/3837139824/ref=sr_1_1_twi_mp3_4?s=books&ie=UTF8&qid=1512072473&sr=1-1&keywords=sleeping+beauties   
   

19 Bücher | 7559 Seiten | etwa 252 Seiten pro Tag


1. Max Heller (2): Tausend Teufel | Frank Goldammer | 368 Seiten | Oktober begonnen (80) | Rezension
2. Holmes und Waterson (5): Mopssturm | Martina Richter | 250 Seiten | Rezension
3. Hannah Jakob (5): Toteneis | Katharina Peters | 400 Seiten | Rezension
4. Diamond Men - Versuchung pur! | Shana Gray
(1): Mr. Monday | 52 Seiten | Rezension (mit Julia)
(2): Mr. Tuesday | 49 Seiten | Rezension (mit Julia)
(3): Mr. Wednesday | 51 Seiten | Rezension (mit Julia)
(4): Mr. Thursday | 44 Seiten
(5): Mr. Friday | 44 Seiten
(6): Mr. Saturday | 52 Seiten
(7): Mr. Sunday | 52 Seiten | Dezember
5. Märchenhaft-Trilogie (1): Märchenhaft erwählt | Maya Shepherd | 346 Seiten
6. Märchenhaft-Trilogie (2): Märchenhaft erlöst | Maya Shepherd | 346 Seiten
7. Die Festung am Rhein | Maria W. Peter | 607 Seiten | Rezension
8. Märchenhaft-Trilogie (3): Märchenhaft erblüht | Maya Shepherd | 438 Seiten
9. The Chosen One (1): Die Ausersehene | Isabell May | 244 Seiten | Rezension
10. Die Zeugin | Sandra Brown | 505 Seiten
11. Clarissa Kleinschmidt (2): Tod in der Ortenau | Sanne Aswald | 192 Seiten
12. Sevenwaters (3): Das Kind der Stürme | Juliet Marillier | 752 Seiten
13. Hallo Mama - hallo Papa! Mein aufregendes erstes Lebensjahr | Willy Breinholst | 112 Seiten
14. Am Ende aller Zeiten | Adrian J. Walker | 432 Seiten | Rezension
[Kurzgeschichte] Royal Blood (0,5): Schlangenkönigin | Eleanor Herman | 163 Seiten
15. Das Papiermädchen | Guillaume Musso | 496 Seiten | Rezension
[begonnen] Taste of Love (4): Mit Sehnsucht verfeinert | Poppy J. Anderson | 118/304 Seiten
16. Plötzlich Prinzessin (9): Peinlich, peinlich, Prinzessin! | Meg Cabot | 288 Seiten
17. Geheimnis in Weiß | J. Jefferson Farjeon | 282 Seiten
18. Tochter des dunklen Waldes | Katharina Seck | 416 Seiten | Rezension
19. Fusion (3): Darf's ein bisschen Glück sein? | Kristen Proby | 368 Seiten | Rezension folgt (4.12.)
[begonnen] Weihnachten bei den MacGregors / Wie alles begann | Nora Roberts | 224/428 Seiten

4 Sterne | 10 Bücher, 3 Episoden
3,5 Sterne | 6 Bücher, 4 Episoden, 1 Kurzgeschichte
3 Sterne | 2 Bücher


Mopssturm: Der nächste Fall für Holmes und Waterson (Ein-Holmes-und-Waterson-Krimi 5) von [Richter, Martina]   Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Wednesday Märchenhaft erwählt (Die Märchenhaft-Trilogie 1) von [Shepherd, Maya] Märchenhaft erlöst (Die Märchenhaft-Trilogie 2) von [Shepherd, Maya]
Märchenhaft erblüht (Die Märchenhaft-Trilogie 3) von [Shepherd, Maya] 36584543   Darf's ein bisschen Glück sein? Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Saturday
Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Sunday

Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Monday Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Tuesday Die Festung am Rhein: Historischer Roman von [Peter, Maria W.]  36619783 
  Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Thursday Diamond Men - Versuchung pur! Mr. Friday Buchdeckel „978-3-608-96102-7

 Peinlich, peinlich, Prinzessin! (PRINZESSIN MIA 9) von [Cabot, Meg]



Wie war euer Lesemonat?
Wir wünschen euch noch einen schönen Tag
und einen tollen Lesemonat Dezember :)

Kommentare:

  1. Liebe Julia und Kerstin,

    Danke für euren netten Besuch auf meinem Blog. Ihr habt ja beide auch viele tolle Bücher gelesen.
    "Die Festung am Rhein" konnte mich etwas mehr begeistern. Ich war dieses Jahr sogar mal in Koblenz und Umgebung und habe mir die Schauplätze in echt angeschaut. Sehr sehenswert.
    "Das Papiermädchen" werde ich wohl dieses Wochenende beginnen.
    "Die Perfekten", "Tochter des dunklen Waldes" und "Die Schlangenkönigin" stehen alle noch auf meiner WuLi. Zum Glück ist bald Weihnachten :)

    Ich wünsche euch beiden auch im Dezember eine schöne Lesezeit.
    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, ich war mit meinem Lesemonat ziemlich zufrieden :)
      "Die Festung am Rhein" hat mir in Bezug auf die Darstellung der historischen Situation gut gefallen, meine Kritikpunkte betrafen eher den Protagonisten und die Romanze. Ich habe mir aber auch vorgenommen, die Schauplätze noch anzuschauen - meine Familie und ich überlegen, ob wir nächstes Jahr einen Ausflug dorthin unternehmen sollen.
      Dann viel Spaß mit "Das Papiermädchen"! Und ja, ich habe auch schon Buch-Wünsche für Weihnachten verteilt^^

      Danke :)
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Hey ihr beiden,

    eure Statistik ist aber auch wieder echt sehenswert :)
    Davon gelesen hab ich bisher Flugangst 7A und Tränenbringer und beide fand ich ziemlich gut.
    Die Märchenhaft-Trilogie wollte ich immer mal lesen, aber bisher kam ich noch nicht dazu.

    Ich wünsche euch auch einen tollen Dezember,
    liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich bin mit meinem Lesemonat auch zufrieden und Julia bestimmt auch :)
      Die "Märchenhaft-Trilogie" hat mir insgesamt wirklich gut gefallen. Die verschiedenen Märchen wurden toll miteinander verknüpft, ich mag die starken Charaktere und es gibt ein paar schöne Liebesgeschichten. Ich kann dir nur empfehlen, die Bücher bald zu lesen.

      Danke :)
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Hallo :)

    Wow da wart ihr ja richtig fleißig. Bei mir waren es nur 3 Bücher. "A thousand boy kisses" von Tillie Cole, "Berühre mich. Nicht" von Laura Kneidl und "Bossman" von Vi Keeland. "A thousand boy kisses" und "Berühre mich. Nicht" waren meine absoluten Highlights.

    "Die Perfekten" habe ich im September gelesen, das Buch konnte mich leider nicht ganz so überzeugen.

    Ich wünsch euch einen schönen Dezember und viele weitere gute Bücher :)

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "A thousand boy kisses" hat Julia ja auch sehr gut gefallen - ich habe vor, noch heute oder morgen mit dem Buch zu beginnen, also bin ich schon sehr gespannt, ob ich es auch so toll finden werde :) Die meisten Meinungen dazu sind ziemlich positiv...

      Danke dir :)
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  4. Guten Morgen!

    Ihr habt ja wieder beide sehr viel gelesen! :)
    Das neue von Fitzek interessiert mich auch, vor allem, da ich selbst auch Flugangst hab xD

    Tochter des dunklen Waldes hab ich gelesen und auch mit 4 Sternen bewertet. Ich fands ja wirklich schön geschrieben und auch die Idee dahinter toll, nur der Schreibstil, so schön er ist, war mir auf Dauer dann doch etwas zu langatmig!

    "Geheimnis in weiß" hat dich nicht so überzeugen können? Ich fand das toll :)

    Liebste Grüße und einen schönen ersten Advent!
    Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ja, es war ein guter Monat :)
      Flugangst habe ich ja ironischerweise nicht, dafür absolute Höhenangst :D Meine Familie ist immer ganz fasziniert, wie das zusammen passt...
      Deine Meinung zu "Tochter des dunklen Waldes" entspricht meiner weitgehend, nur hatte ich weniger Probleme mit dem Schreibstil, sondern (wie ich schon bei deiner Rezension geschrieben habe) ein bisschen mit Dorean. Die Idee dahinter war aber wirklich gut und ich möchte jetzt gerne noch andere Bücher mit dem Thema lesen.
      Ich fand "Geheimnis in Weiß" an sich gut - es fängt sehr interessant an, ist atmosphärisch wirklich dicht und ich fand auch gut, wie der Fall sich erst langsam offenbart hat, aber in der zweiten Hälfte kam es mir leider ein bisschen zäh vor.

      Danke! Dir einen guten Start in die neue Woche :)
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. Höhenangst hab ich mittlerweile auch ^^
      Aber bei Flugangst hab ich eher Angst vorm Abstürzen und nicht vor der Höhe.
      Das hat mir mal ein Fallschirmspringer erklärt - bei Höhenangst hat man Angst vor der realen Höhe die man abschätzen kann. Mit dem Flugzeug ist man so weit oben, dass man die Höhe an sich gar nicht so wahrnimmt, also die tatsächliche Höhe in Metern. Als er mir das erklärt hat schien es mir logisch, jetzt wenn ich es so schreibe klingts komisch *lach*

      Ja, zu dem Thema von "Tochter des dunklen Waldes" würde ich auch gerne mehr lesen, aber darüber gibt es relativ wenig - wenn du da was entdeckst wärs toll :D

      "Geheimnis in weiß" ist bei mir ein Jahr her, da kann ich mich jetzt gar nicht mehr so gut erinnern ... da musste ich jetzt in meiner Rezi nachlesen ^^ Langatmig fand ich es wohl nicht, eher etwas konfus. Aber gefallen hat es mir trotzdem. Wäre schön wenn sie da öfter so einen alten Klassiker neu rausbringen.

      Löschen
    3. Hey,

      also für mich klingt das logisch^^ Nur habe ich bei der Höhenangst auch hauptsächlich Angst davor, zu fallen... manchmal funktionieren solche Dinge sehr komisch.
      Ja, es gibt wirklich nicht besonders viel :/ Ich habe bisher zwei Goodreads-Listen gefunden, aber vom Konzept her scheinen die Bücher alle ziemlich anders zu sein. Ich werde mal weiter suchen :)
      Ja, ein bisschen konfus fand ich es auch^^ 3,5 Sterne ist bei mir auch keine schlechte Bewertung, aber richtig begeistert hat es mich nicht. Trotzdem würde ich auch gerne mehr Klassiker lesen, die man eher weniger kennt, da stimme ich dir zu.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    4. 3.5 Sterne find ich auch nicht schlecht ... es ist halt schon einfach anders geschrieben von damals, das merkt man und muss sich da auch irgendwie reinfinden können. Auch "Geheimnis in rot" ist schon sehr "seltsam", aber auf seine Art fand ich es eben auch gut. Es ist halt mal was ganz anderes was man sonst so liest!

      Ahhh cool, in die goodreads Listen schau ich mal rein! Das ist echt nicht einfach in dem Bereich was zu finden ... Bei "Drudir" von Swantje Niemann kommen auch welche vor, aber auch anders und nicht so intensiv. (aber das Buch ist trotzdem toll, kann ich auf jeden Fall empfehlen ^^ )

      Löschen
  5. Hey ihr beiden :)

    Na da habt ihr aber einen sehr erfolgreichen Lesemonat hinter euch :D

    Die meisten Bücher kenne ich bisher noch nicht, da muss ich gleich mal ein bisschen stöbern :)
    Gelesen habe ich schon "Märchenhaft 1+2", die fand ich richtig gut. Teil 3 habe ich mir für das neue Jahr vorgenommen :)

    Ich hoffe, dass der Dezember euch auch so viele tolle Bücher bringt :)

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent :D
    Andrea
    Mein Lesemonat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich bin auch ziemlich zufrieden damit^^
      Ich kann dir den dritten Band der "Märchenhaft"-Trilogie nur empfehlen - es ist ein sehr guter Abschluss der Reihe und mir hat gefallen, dass einige Themen noch einmal aufgegriffen und noch einige überraschende Wendungen eingebaut wurden :) Schon einmal viel Spaß damit!

      Danke, das hoffen wir natürlich auch^^
      Dir einen guten Start in die neue Woche!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen