Montag, 1. Oktober 2018

Lesestatistik | September

Hier findet ihr alle Bücher, die wir im September gelesen haben.

Wenn ihr auf das Cover klickt, kommt ihr zu den Infos über das jeweilige Buch :)

11 Bücher | 4087 Seiten | etwa 136 Seiten pro Tag


1. Wedding Shop (1): Der kleine Brautladen am Strand | Jane Linfoot | 236 Seiten [von 416 Seiten] | Rezension
2. Wellington Saga (2): Verführung | Nacho Figueras | 368 Seiten
3. Emmas Herz | Taylor Jenkins Reid | 400 Seiten | Rezension
4. Das Mädchen aus Feuer und Sturm | Renée Ahdieh | 416 Seiten | Rezension
5. Maxton Hall (3): Save us | Mona Kasten | 384 Seiten | Rezension
6. Hades' Hangmen (1): Styx | Tillie Cole | 375 Seiten | Rezension
7. Du wolltest es doch | Louise O'Neill | 368 Seiten | Rezension
8. Firsts (3): Die letzte erste Nacht | Bianca Iosivoni | 400 Seiten | Rezension
9. Heute schon für morgen träumen | Lori Nelson Spielman | 400 Seiten | Rezension » mit Kerstin
10. Das Mädchen | Stephen King | 304 Seiten
11. After – Landon Gibbson (2): Nothing less | Anna Todd | 336 Seiten
[begonnen] Eine andere Vorstellung vom Glück | Marc Levy | 100 Seiten | Rezension folgt


4,5 Sterne | 2 Bücher
4 Sterne | 4 Bücher
3,5 Sterne | 3 Bücher
3,0 Sterne | 1 Buch
2,5 Sterne | 1 Buch


https://www.amazon.de/letzte-erste-Nacht-Firsts-Reihe-Band/dp/3736307179/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1538311250&sr=8-1&keywords=Die+letzte+erste+Nacht https://www.amazon.de/Heute-schon-f%C3%BCr-morgen-tr%C3%A4umen/dp/381053062X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1538311276&sr=8-1&keywords=Heute+schon+f%C3%BCr+morgen+tr%C3%A4umen

https://www.amazon.de/Emmas-Herz-Taylor-Jenkins-Reid/dp/3453291786/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1538311345&sr=8-1&keywords=Emmas+Herz https://www.amazon.de/Hades-Hangmen-Styx-Hades-Hangmen-Reihe-1-ebook/dp/B079MCW1M8/ref=sr_1_16?ie=UTF8&qid=1538311464&sr=8-16&keywords=styx https://www.amazon.de/Du-wolltest-doch-Louise-ONeill/dp/3551583862/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1538311497&sr=8-1&keywords=du+wolltest+es+doch https://www.amazon.de/Nothing-less-Band-After/dp/3837133389/ref=tmm_abk_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1538311528&sr=8-1

https://www.amazon.de/kleine-Brautladen-Strand-Wedding-Shop/dp/3956497953/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1538311574&sr=8-1&keywords=Der+kleine+Brautladen+am https://www.amazon.de/Die-Wellington-Saga-Verf%C3%BChrung-Nacho-Figueras-ebook/dp/B01N9EJOCI/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1538311599&sr=8-1 https://www.amazon.de/Save-Maxton-Hall-Reihe-Band/dp/3736306717/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1538311640&sr=8-1&keywords=save+us

https://www.amazon.de/Das-M%C3%A4dchen-aus-Feuer-Sturm-ebook/dp/B07D17GSRX/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=&sr=

https://www.amazon.de/Das-M%C3%A4dchen-Jubil%C3%A4umsausgabe-Stephen-King/dp/3785752938/ref=tmm_abk_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1538311705&sr=8-5

15 Bücher | 4677 Seiten | etwa 156 Seiten pro Tag


[beendet] Dark Palace - Zehn Jahre musst du opfern (1) | Vic James | 188/448 Seiten | August begonnen | Rezension (Julia) | Meinung
01. Die Magischen Sechs (1): Mr. Vernons Zauberladen | Neil Patrick Harris | 304 Seiten | Rezension
02. Just-Love (1): Just one dance - Lea & Aidan | Iris Fox | 257 Seiten | Meinung
03. Südafrika (2): Wild Fancy Love: Safari ins Glück | Lisa Torberg | 266 Seiten | Rezension
04. Just-Love (2): Just two hearts - Ole & Leon | Iris Fox | 296 Seiten | Rezension
05. Tears of Summer (1): Bittersüße Leidenschaft | Kajsa Arnold | 200 Seiten | Rezension
06. Nelson Mandela: Rebell, Häftling, Präsident | Stephan Bierling | 416 Seiten | Uni-Lektüre
07. Wenn's einfach wär, würd's jeder machen | Petra Hülsmann | 576 Seiten | Rezension | Bericht zur Lesung
08. Land of Shifters (1): Rebirth | Mira Crest | 248 Seiten | Rezension
09. Sherlock Holmes Bookshop Mystery (4): A Scandal in Scarlet | Vicki Delany | 304 Seiten | Rezension folgt (November)
10. Heute schon für morgen träumen | Lori Nelson Spielman | 400 Seiten | Rezension (mit Julia)
11. Vier Stern Stunden: Eine Komödie | Daniel Glattauer | 112 Seiten | Rezension
12. Chance (1): Second Chance | Rose Bloom | 218 Seiten | Rezension
13. Der Herr der Ringe (3): Die Wiederkehr des Königs | 380 Seiten | Meinung
14. Königsblau | Julia Zieschang | 256 Seiten | Meinung
15. Die Magier (1): Der Papiermagier | Charlie N. Holmberg | 256 Seiten | Meinung


4,5 Sterne | 2 Bücher
4 Sterne | 7 Bücher
3,5 Sterne | 5 Bücher
3 Sterne | 1 Buch

 Second Chance (Chance Reihe 1) von [Bloom, Rose]


Just one dance - Lea & Aidan: Roman (Just-Love 1) von [Fox, Iris]     Königsblau von [Zieschang, Julia] 

Bittersüße Leidenschaft: Roman (Tears of Summer 1) von [Arnold, Kajsa] 41794600 Wild Fancy Love: Safari ins Glück von [Torberg, Lisa] Vier Stern Stunden Der Papiermagier (Die Magier 1) von [Holmberg, Charlie N.]



Wie war euer Lesemonat?
Wir wünschen euch einen schönen Tag und
einen tollen Oktober!

Kommentare:

  1. Hallo ihr beiden!

    Viel kenne ich nicht von euren gelesenen Büchern, aber ihr habt auf jeden Fall mal wieder einiges weggelesen :D

    "Das Mädchen" von Stephen King hat ja nicht so gut abgeschnitten, ich selber hab es noch nicht gelesen, aber von King hab ich auch erstmal andere Bücher, die mich mehr interessieren. (die Dunkle Turm Reihe zum Beispiel steht gerade ganz vorne)

    Herr der Ringe kenne ich natürlich ebenfalls <3 Hab ich letztens sogar nochmal gelesen nach ewig langer Zeit! Ansonsten sagen mir die meisten Bücher nichts, aber Der Papiermacher, den hatte ich mir notiert, da klang nämlich echt gut! Mit 3einhalb Sternen hat das ja nicht so wirklich große Begeisterung ausgelöst ... aber mal schauen wie es mir gefällt :D

    Ich wünsch euch einen schönen Lesemonat Oktober!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe den letzten Band von "Der Herr der Ringe" jetzt zum ersten Mal gelesen :) Ich muss sagen, dass ich die erste Hälfte des Buches etwas zäh fand, aber die zweite Hälfte war dafür besonderes interessant.
      "Der Papiermacher" hat mir insgesamt ziemlich gut gefallen und ich habe auf Lovelybooks/Goodreads auch auf 4 Sterne aufgerundet, vor allem, da ich die Papiermagie selbst wahnsinnig faszinierend fand, doch davon abgesehen kam mir das World Building leider etwas zu kurz und das Potential wurde hier nicht richtig ausgeschöpft, weshalb ich mich letztlich für die 3,5 Sterne entschieden habe. Das Buch lässt sich aber auf jeden Fall gut lesen - ich hoffe, es wird dir gefallen, wenn du dazu kommst.

      Danke, den wünschen wir dir auch :)
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  2. Hey ihr beiden :D

    Na da habt ihr ja wieder spannende Bücher gelesen.
    Ich habe bisher nur "Just two hearts" und "HErr der Ringe" gelesen. Ersteres hat bei mir ein bisschen besser abgeschnitten. Bei letzterem kann ich mich gar nicht mehr so genau erinnern - ist einfach zu lange her, dass ich es gelesen habe^^ aber ich mochte es ;)

    Ansonsten habe ich einige Bücher noch auf meiner Leseliste stehen, mal schauen, wann ich endlich mal dazukomme, sie auch zu lesen.
    Bei "Du wolltest es doch" bin ich nach wie vor nicht sicher, ob es lesen will. So richtig spricht es mich nicht an und bei "Hypes" (das ist das falsche Wort aber mir fehlt spontan kein besseres ein) bin ich eh immer etwas zurückhaltend - aber irgendwie sollte man sich mal damit beschäftigen ... hmmm ...

    Ich wünsche euch einen lesereichen Oktober mit vielen spannenden und berührenden Highlights :D

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Lesemonat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich hatte deine Rezension von "Just two hearts" ja gelesen und ich konnte deine positive Meinung auch nachvollziehen, aber irgendwie hat es bei mir bei diesem Buch leider nicht richtig geklickt. Das war wirklich schade, vor allem, da ich den ersten Band so schön fand... Ich bin mit dem "Herrn der Ringe" jetzt zum ersten Mal durch und auch wenn ich nicht alle Aspekte des Endes mochte, war es doch ein guter Abschluss der Trilogie :)

      Danke, das wünschen wir dir auch!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  3. Huhu,

    @ Julia:

    Die Reihe von Bianca Iosinovi hab ich auch noch im Hinterkopf, aber ich hatte Soul Mates 1 von ihr gelesen und bin seitdem unsicher.

    Das Cover von Emmas Herz mag ich richtig gern.

    Die Wellington Saga würde mich auch noch reizen.

    Save us steht ja eher so in der Mitte bei dir, oder? Ich mag die Reihe sehr gern.

    @ Kerstin:

    Ach, HDR 3. Ist bei mir lange her.

    Papiermagier würde mich ja auch noch reizen.


    Interessante Bücher habt ihr da gelesen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly,

      "Soul Mates" habe ich zwar bereits gekauft, aber schlummert noch auf dem SuB. Deshalb kann ich dazu nichts sagen. Aber mir gefällt die "Firsts"-Reihe unglaublich gut und ich kann sie empfehlen.

      "Save us" ist bei der Reihe am schlechtesten von mir bewertet worden, aber trotzdem finde ich, dass die Reihe und auch "Save us" lesenswert ist. Ich kann die Kritik zwar teilweise nachvollziehen, aber ich glaube auch, dass viele einfach zu viel erwartet habe. Ich bin da ohne Erwartungen rangegangen und wurde unterhalten :) Deswegen mag ich die Reihe auch.

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen
  4. Hallo ihr zwei. :)

    Von euren Büchern kenne ich beinahe gar keines - außer "Der Herr der Ringe", das wir dann praktischerweise auch noch gemeinsam habe. :D Wobei ich die Gesamtausgabe auf Englisch gelesen habe. Allerdings klingt "Der Papiermagier" sehr interessant, das werde ich mir mal genauer ansehen.
    Hier geht's zu meinem Rückblick.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      "Der Herr der Ringe" hatte ich bei deinem Monatsrückblick irgendwie total übersehen :D Aber schön, dass die Reihe dir auch gefallen hat :) Bei mir war ja zeitlich ein recht großer Abstand zwischen den einzelnen Bänden...
      "Der Papiermagier" hat auf jeden Fall ein sehr interessantes Konzept und die Idee, mit Papier Magie wirken zu können, fand ich wirklich toll und die Darstellung davon war sehr gelungen, aber davon abgesehen kam mir das World Building leider etwas zu kurz. Die Geschichte selbst lässt sich allerdings gut lesen und ich mochte die Charaktere.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  5. Hallo Kerstin

    Von deiner Liste kenne ich leider kein einziges Buch bis auf "Herr der Ringe", und selbst da sind mir mehr die Filme präsent :D Leider kann ich deshalb inhaltlich nicht so viel zu deiner Liste sagen, aber es freut mich, dass du einen erfolgreichen Lesemonat hinter dir hast und die Bewertungen durchschnittlich eher positiv ausgefallen sind. Einen richtigen Flop hattest du nicht darunter, wie ich sehe, oder?

    LG paperlove

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich habe bisher nur den ersten Film gesehen, aber der hatte mir gut gefallen und die anderen beiden möchte ich demnächst noch anschauen :)
      Mein Lesemonat war auf jeden Fall gut, ja. Drei Sterne sind für mich noch recht gut/eben der gute Durchschnitt und bei dem Buch war ich auch unsicher, ob ich nicht doch 3,5 Sterne vergeben sollte. Julia hatte leider ein Buch mit 2,5 Sternen, aber dafür auch ein paar Bücher mit guten bis sehr guten Bewertungen.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. Oh echt? Ichh atte die Filme vor den Bücher gesehen. Aber ich war damals auch noch zu jung, um die Bücher richtig verstehen zu können :D

      Löschen
    3. Hey,

      mich hatte "Der Herr der Ringe" lange Zeit überhaupt nicht interessiert, muss ich sagen... ich kann gar nicht mehr sagen warum, aber deshalb habe ich auch die Filme nie gesehen, obwohl meine Familie sie toll fand^^ Nachdem ich das erste Buch gelesen hatte, habe ich dann auch den Film angeschaut.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  6. Hallo ihr zwei,
    da wart ihr ja auch beide wieder richtig fleißig.

    Julia, von deinen Büchern habe ich Save us auch gelesen, das mir wirklich gut gefallen hat. Nach dem holprigen Band von Start 2 war ich zunächst skeptisch, letztlich konnte mich das Buch aber damit überzeugen, dass Ruby und James nicht ganz so im Vordergrund standen - zumindest nicht, was die Dramen anging.
    Das Mädchen habe ich vor Jahren gelesen. Nicht das beste von King, aber schlecht fand ich es nicht.
    Die Reihe von Bianca Iosivoni möchte ich auch sehr gern noch lesen.

    Kerstin, Königsblau habe ich im letzten Jahr auch gelesen. Obwohl ich es nicht schlecht in Erinnerung habe, hat mich die Fortsetzung/ Vorgeschichte dieses Jahr aber nicht gereizt.
    Sonst kenne ich keins deiner Bücher - nur ein paar vom Sehen. Herr der Ringe habe ich als Teenanger mal angelesen, bin aber nie über die ersten 150 Seiten hinausgekommen, weil mich die langwierigen Landschaftsbeschreibungen genervt haben. Manchmal juckt es mich in den Fingern, das heute nochmal zu probieren, wo ich inzwischen ein ganz anderes Lesetempo habe.

    Ich wünsche euch einen lesereichen Oktober und morgen einen schönen Feiertag.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      von der "Firsts"-Reihe habe ich mir gerade den ersten Band gekauft und ich bin schon sehr gespannt darauf, ihn zu lesen :)
      "Königsfluch" interessiert mich schon, hauptsächlich, weil ich fand, dass Bluebeards Motivation nicht ausreichend dargestellt wurde und ich deshalb gerne Einblicke in sein bisheriges Leben hätte, aber ich habe es auch nicht unbedingt eilig, mir die Geschichte zu besorgen^^
      Das kann ich verstehen... ich fand die drei Bücher auch ab und zu zäh und gerade den Prolog des ersten Bandes fand ich anstrengend zu lesen, aber insgesamt hat die Trilogie mir gut gefallen und ich fand auch, dass man sich schnell an den Schreibstil gewöhnt. Falls du es noch einmal probieren wirst, wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass es dir besser gefallen wird :)

      Danke, das wünschen wir dir/euch auch!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  7. Huhu ihr Beiden,

    nun da ich aus dem Urlaub zurück bin, kann ich mir auch eure Statistik ansehen und mal wieder neidisch gucken. Ihr habt ja viel geschafft.

    Gelesen hab ich noch keins der Bücher, "Du wolltest es doch" und das neue von Lori Nelson Spielman hab ich mir schon mal näher angesehen.

    Ich wünsche euch auch einen schönen Oktober,
    liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich hoffe, dein Urlaub war toll? :)
      Das Buch von Lori Nelson Spielman hat uns auf jeden Fall beiden sehr gefallen und ich kann es dir empfehlen; es ist eine schöne Geschichte mit einer wichtigen Botschaft dahinter.

      Danke dir!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

-->