Mittwoch, 3. Januar 2018

Challenges 2018 | Kerstin

Hey ihr Lieben,

ich habe mir dieses Jahr in Bezug auf Challenges wieder einiges vorgenommen. Letztes Jahr hat das ganz gut funktioniert, also hoffe ich, 2018 ist es ähnlich :)
– Kerstin

Goodreads Jahreschallenge:


Auch dieses Jahr habe ich mir 120 Bücher vorgenommen.
Link: klick

Das Ziel wurde Anfang Juli erreicht :)

Julia und ich werden beide an der Cover-Challenge von Charleen teilnehmen :) Unsere Fortschritte werden auf unserer Challenge-Seite festgehalten. (Link)

Die Challenge wird von Miss Page-Turner veranstaltet, die Idee wurde ursprünglich von Prowling-books entwickelt. Mehr Informationen und die Regeln findet ihr hier.

Feste Aufgaben:
Fortschritt: 16/24
aktuell 11.854 Seiten

Lies ein Buch...

1) ... in dem ein Prinz oder eine Prinzessin vorkommt
  • Brian Lee Durfee - Der Mond des Vergessens (der Weiße Prinz Aeros, Prinzessin Jondralyn) | 888 Seiten | Rezension
2) ... in dem ein Edelstein/Schmuckstein eine Rolle spielt
  • geplant | Nora Roberts - Der geheime Stern (blauer Diamant)
 3) ... das außerhalb von Europa und USA spielt
  • Jo Watson - Herz auf Anfang (Mauritius / Afrika) | 391 Seiten | Genre: LiebesromanRezension
4) ... das verfilmt wurde
  • Philip Reve - Mortal Engines: Krieg der Städte (November 2018) | 336 Seiten | Rezension
5) ... mit einem Edelstein auf dem Cover
  • geplant | Nora Roberts - Der gefangene Stern (Diamant)
6) ... mit einem Edelstein im Titel
  • Lisa Torberg - Ein Diamant macht noch keine Liebe | 240 Seiten | Rezension
7) ... in dem etwas glitzert (z.B Ein Kleid, irgendein Gegenstand etc.)
  •  Beatrix Gurian - Glimmernächte (9,8% – "Das Glitzern ihrer strassbesetzten Armbanduhr..." | 11,3% – "glitzernder Spitze" | 11,7% – "Glitzerhalsband" | 30,1% – "Glitzerohrringe") | 352 Seiten | ausführliche Meinung
Das Buch war ... anders als erwartet. Zu Beginn fand ich die spannenden, mysteriösen Vorkommnisse sehr interessant, aber nach einer Weile war es frustrierend, dass die Lage sich immer mehr zuspitzte und viel zu wenig aufgeklärt wurde. Außerdem war das Ende irgendwie unbefriedigend und zu knapp. 3 Sterne
8) ... mit einer starken weiblichen Protagonistin
  • Leigh Bardugo - Wonder Woman: Kriegerin der Amazonen (Diana Prince & Alia Keralis) | Genre: Jugendbuch | 448 Seiten | ausführliche Meinung
Das Buch hat mir gut gefallen. Ich hatte einen größeren Fokus auf Diana erwartet, aber Alia war auch ein interessanter Charakter und die Entwicklung der Freundschaft zwischen den beiden war schön dargestellt. Die Geschichte selbst war fesselnd und interessant. 4 Sterne
9) ... mit einem Cover in der Farbe deines Lieblingsedelsteins (Smaragd / grün)
  • geplant | Carole Wilkinson - Im Zeichen des Drachenmondes
10) ... in dem ein Ring von Bedeutung ist
  • Neal Shusterman - Scythe: Die Hüter des Todes (Ringe der Scythe verleihen Immunität, Kampf um den Ring) | 528 Seiten | ausführliche Meinung
Das Buch hat mir gut gefallen; ich fand das World Building toll, die Geschichte war interessant und das Ende macht neugierig auf mehr. Trotzdem hatte ich eine gewisse Distanz zu den Charakteren und damit zur Geschichte, was es mir schwer gemacht hat, mit ihnen mitzufühlen; deshalb hat mir etwas gefehlt. 4 Sterne
11) ... das zwischen 2005 und 2010 erschienen ist
Das Buch hat mir gut gefallen, obwohl es sehr ergreifend und sogar erschütternd ist. Das Schicksal der Frauen ist einfach unfair und der Autor hat es geschafft, dass man mit den Figuren mitfühlt und -leidet. Unfassbar, was sie erleiden mussten... 4 Sterne
12) ... mit mehr als 600 Seiten
  • Daniel Wolf - Die Gabe des Himmels (960 Seiten) | Rezension
13) ... mit einem verzauberten/magischen Gegenstand
  • Stephan M. Rother - Die Prophezeiung des magischen Steins | Rezension
14) ... das sehr gehypt wurde
Eine schöne, berührende Liebesgeschichte. Mir gab es zwar etwas zu viel Drama, aber die Autorin hat die Reaktionen und Gefühle der Charaktere sehr lebensecht dargestellt und es war leicht, mit ihnen mitzufühlen. Das Buch ist wirklich gut geschrieben. 4 Sterne
15) ... dessen Titel mit J, wie Juwelen anfängt
Eine sehr schöne Liebesgeschichte. Die Figuren und ihre Emotionen sind wahnsinnig komplex und die Beziehung hat sich schön weiter entwickelt. Besonders gut fand ich, dass Fehlverhalten des Protagonisten Konsequenzen nach sich zog. 4 Sterne
16) ... das bei einem kleinen bez. Indie Verlag erschienen ist (Drachenmond zählt nicht)
  • geplant | Ann-Kathrin Karschnick - Tochter der Asche ("der kleine, feine" Papierverzierer Verlag)
17) ... in dem eine Person mit Adelstitel vorkommt
  • geplant | Joanna Chambers - Provoked (Lord Murdo Balfour)
18) ... das nicht zu deinen üblichen Genre gehört
  • geplant | Lysann Heller - Die Paprikantin: Ungarn für Anfänger (biografischer Roman)
19) ... das Bilder bez. Illustrationen enthält
  • A.A. Milne - Pu der Bär | 336 Seiten | Rezension
20) ... in dem dich eine unerwartete Wendung völlig überrascht hat
  • Lily Oliver - Träume, die ich uns stehle (das letzte Drittel kehrt vorherige Annahmen völlig um) | 400 Seiten | ausführliche Meinung
Mir hat das Buch insgesamt gut gefallen. Am Anfang hat es eine Weile gedauert, bis ich richtig in die Geschichte hineingekommen bin, aber danach hat sie mich gefesselt. Rückblickend bin ich ja wirklich beeindruckt davon, wie geschickt die Autorin die Handlung erzählt hat - sie hat mich definitiv auf eine falsche Fährte geführt. 4 Sterne
21) ... mit einem Charakter, der erst mit der Zeit sympathisch wird
  • Bella Andre - Tempt Me Like This (Ashley) | 315 Seiten | Rezension
22) ... das für dich persönlich wertvoll ist
  • geplant | Rafik Schami - Erzähler der Nacht (auf Lesung des Autors erworben)
23) ... das in der Vergangenheit spielt, oder an eine historische Zeit angelehnt ist
Ein guter Reihenauftakt. Das Buch ist fesselnd, das World Building ist sehr gelungen und mir gefällt besonders, dass die Ziele und Motivationen der Charaktere komplex sind und oft im Gegensatz zueinander stehen. Nur die Entwicklung einer der Figuren hat mir missfallen, aber mal sehen, was in Band 2 daraus wird. 4 Sterne
24) ... das dir durch ein Voting "aufgetragen" wird (Auswahl liegt ganz bei euch)

Edelsteine des Monats:

Januar | Türkis (3/3)
 Der Medicus by Noah Gordon Bildergebnis für dublin friends 1

01. Ein Buch mit blauem oder grünem Cover
  • Daniel Glattauer - Alle sieben Wellen (blau) | 224 Seiten | Rezension
02. Ein Buch, das du letztes Jahr lesen wolltest, aber nicht geschafft hast
  • Noah Gordon - Der Medicus (109/639 Seiten im Dezember gelesen) | Genre: Historischer Roman | ausführliche Meinung
Ein guter historischer Roman, der zu Beginn ein wenig langatmig, danach aber fesselnd ist. Gerade die Beschreibungen verschiedener Kulturen und religiöser Praktiken sind sehr interessant und sorgen dafür, dass man sich fast mit dem Protagonist vor Ort zu finden glaubt. 4 Sterne
03. Ein Buch, welches der erste Band einer Reihe ist
Das Buch hat mir leider nicht wirklich gefallen. Ich konnte mit den Protagonisten nicht viel anfangen und wurde deshalb auch nicht von der Liebesgeschichte mitgerissen; die Geschichte an sich ist nicht schlecht, aber nichts für mich. Deshalb vergebe ich 2,5 Sterne.
Februar | Morganit (3/3)
 Between the Lines: Wilde Gefühle von [Webber, Tammara] Dein Tod komme (Ein Decker/Lazarus-Krimi 24) von [Kellerman, Faye]

01. Ein Buch, in dem der Protagonist/die Protagonistin verliebt ist
Die Autorin stellt sehr schön dar, wie Layla sich in Tristan verliebt hat, obwohl sie das eigentlich nicht wollte. Die beiden haben eine tolle Verbindung und die Hindernisse sind realistisch geschildert; auch die Weiterentwicklung der Protagonistin fand ich gut und fast schon wichtiger als die Romanze selbst, obwohl ich diese schön fand. 4 Sterne
02. Ein Buch mit einem Herz auf dem Cover oder im Titel
Das Buch lässt sich gut lesen und hat inhaltlich Aspekte, die ich interessant fand, aber obwohl Emma mir recht sympathisch war, konnte ich nicht verstehen, was sie an den beiden Jungs fand. Die Dreiecksbeziehung war ganz gut dargestellt, der eine Kerl blieb mir aber zu blass und der andere war nicht direkt sympathisch. 2,5-3 Sterne
03. Ein Buch, das keine Liebesgeschichte enthält
  • Faye Kellerman - Dein Tod komme (es kommen Paare vor, aber es gibt keine Liebesgeschichte) | 480 Seiten | Rezension
März | Peridot (3/3)
Mörderischer Mistral Sommerflammen: Roman von [Roberts, Nora]

01. Ein Buch mit einem Baum/Wald auf dem Cover
Ein guter, ruhiger Krimi, dem es ein wenig an Spannung mangelte, obwohl die Ermittlungsarbeit realistisch dargestellt war. Das Ende kam mir jedoch etwas zu abrupt; der Protagonist war sympathisch, die Nebenfiguren blieben noch etwas blass, aber das ändert sich hoffentlich in den nächsten Bänden. 3,5 Sterne
02. Ein Buch von einem Autor, von dem du bislang noch nichts gelesen hast
  • Manuela Inusa - Der zauberhafte Trödelladen | 336 Seiten | Rezension
03. Ein Buch wo es gerade Frühling oder Sommer ist
Das Buch hat mich gut unterhalten; die Arbeit der Feuerspringer war interessant dargestellt und auch die Liebesgeschichte war ganz schön geschrieben, auch wenn sie mir etwas zu sehr im Hintergrund stand. Tatsächlich fand ich die Liebesgeschichte von Rowans Vater teilweise interessanter. Das Rätsel um die Verbrechen kam ebenfalls etwas zu kurz und die Auflösung war schnell offensichtlich, aber das Buch hat mir trotzdem gefallen. 3,5 Sterne
April | Alabaster (3/3)
  Liebe ist stärker als der Tod

01. Ein Buch mit einem sehr hellen Cover
Frostkuss hat mir sehr gut gefallen. Die Academy ist interessant, die Protagonistin ist sympathisch und die Geschichte ist wirklich spannend, vor allem im letzten Drittel. Es macht auf jeden Fall neugierig auf mehr. 4 Sterne
02. Ein Buch, in dem Kunst eine Rolle spielt
Das Buch lässt sich gut lesen und die Malerei wird interessant und lebendig dargestellt. Der Ich-Erzähler beschreibt die verschiedenen Arbeitsschritte und Techniken sehr gut und man kann den Entstehungsprozess der Bilder fast vor sich sehen; die Geschichte war aber nicht so spannend, wie ich erwartet hatte, und deshalb vergebe ich 3,5 Sterne.
03. Ein Buch, in dem die Protagonistin/der Protagonist jemanden rettet
  • Heinz G. Konsalik - Liebe ist stärker als der Tod (Inhaltsangabe: "Pierre rettet Eva in letzter Sekunde das Leben. In ihrer großen Verzweiflung wollte sie sich vom Arc du Triomphe in die Tiefe stürzen. ...") | 304 Seiten | ausführliche Meinung
Die Liebesgeschichte ist schön geschrieben. Sie ist eher still und leise, kommt ohne Kitsch aus und zieht sich gut durch die ganze Handlung. Paris ist lebendig dargestellt, die Charaktere sind eher speziell und interessant und ihr Zusammenspiel hat mir gefallen. Leider hat das Buch mich emotional nicht berührt und ich hatte die ganze Zeit eine gewisse Distanz zu den Figuren, sodass mich nur eine Stelle bewegt hat. 3,5/5 Sternen
Mai | Lapislazuli (3/3)
  

01. Ein Buch, auf dessen Cover ein Nachthimmel zu sehen ist
Das Buch hat mir insgesamt gut gefallen. Das Rätsel um das Erscheinen des Geistes war interessant und es gab dabei ein paar überraschende Entwicklungen, allerdings ging mir die Auflösung zu glatt und gegen Ende wurde die Geschichte ein wenig verwirrend, da immer neue Aspekte dazu gekommen sind, über die man nicht viel erfahren hat. Es gibt aber auf jeden Fall Potential für die nächsten Bände. 3,5/5 Sternen
02. Ein Buch, in dem der Protagonist/die Protagonistin Magie beherrscht
Das Buch ist insgesamt ein guter Abschluss der Trilogie und die Geschichte ist zwischendurch ziemlich spannend, aber am Ende ging mir alles zu schnell und ich fand es ein wenig verworren. Die Protagonistin bekommt viel nicht mit und deshalb kann der Leser die Entwicklungen nicht verfolgen, sondern sieht nur das Endergebnis, was ich schade fand. 3,5 Sterne
03. Ein Buch, das du schon mal gelesen (aber nicht rezensiert) hast
Das Buch hatte ich ursprünglich 2014 gelesen und als ich nun den zweiten Band lesen wollte, wurde mir klar, dass ich mich nur noch vage an die Handlung erinnern konnte - also habe ich "Skogland" erneut gelesen und das Buch hat mir auch dieses Mal gut gefallen, auch wenn mich das Verhalten einiger Figuren doch sehr gestört hat und mir das Ende zu abrupt vorkam. Deshalb würde ich 3,5 Sterne vergeben anstatt der 4, mit denen ich die Geschichte ursprünglich bewertet habe.
Juni | Katzengold (3/3)
 BookLess.Wörter durchfluten die Zeit (BookLessSaga Teil 1) von [Woolf, Marah] Die Katze, die rückwärts lesen konnte - Band 1: Die Bestseller-Serie von [Braun, Lilian Jackson]

01. Ein Buch mit Glitzer auf dem Cover
Das Buch ist unglaublich fesselnd und durchgehend spannend, das Personengeflecht ist komplex und die Entwicklungen am Ende machen neugierig darauf, wie es weiter geht. Der erste Band der "Sturmtochter"-Trilogie hat mir sehr gut gefallen und ich finde es schade, dass es noch so lange dauert, bevor Band 2 erscheint... 4,5 Sterne
    02. Ein Buch, in dem jemand überlistet/hereingelegt wird
    • Marah Woolf - BookLess: Wörter durchfluten die Zeit (ein Charakter erkennt mitten im Buch, dass er vor Jahren überlistet wurde & jemand nährt sich Lucy unter Vorspiegelung falscher Tatsachen) | 312 Seiten | ausführliche Meinung
    Der erste Band der Reihe hat mir gut gefallen. Er ist fesselnd, die Protagonistin ist weitgehend sympathisch (wenn auch etwas naiv) und ich finde es toll, dass Bücher eine so große, wichtige Rolle spielen. Das Ende macht auch neugierig auf mehr. 4 Sterne
    03. Ein Buch, in dem ein Haustier vorkommt
    • Lilian Jackson Braun - Die Katze, die rückwärts lesen konnte | 223 Seiten | Rezension
    Juli | Sonnenstein (3/3)
    gebrauchtes Buch – Nora Roberts – Nora Roberts: Diesseits der Liebe  

    01. Ein Buch mit einem gelben oder orangen Cover
    An dem Buch besonders gut gefallen hat mir, wie absolut ahnungslos Cal war, wenn es um Gegenstände und Verhaltensweisen aus dem 20. Jahrhundert war. Zum einen war seine Unsicherheit amüsant, zum anderen kam es mir realistisch vor, dass die Welt in seiner Zeit sich so sehr verändert hat, dass er sich nicht gut 'tarnen' kann. Auch die Liebesgeschichte selbst war gut geschrieben. 4 Sterne
      02. Ein Buch, in dem jemand mit heilenden Kräften vorkommt
      "Feind" wird zurecht als düstere Fantasy bezeichnet - der Autor geht schonungslos mit den Figuren um, er zeigt die dunklen Seiten der Protagonisten und beleuchtet, wie absolut skrupellos und unmenschlich die Gegner handeln können. Man kann sich gar nicht vorstellen, wie sie besiegt werden sollen... gerade am Ende wirkt alles ziemlich hoffnungslos. 4 Sterne
      03. Ein Buch, das ein Einzelband ist
      Das Buch lässt sich gut lesen und als Charakterstudie funktioniert es auf jeden Fall, aber ich konnte zu keiner der Figuren eine Verbindung aufbauen und fand ihr Handeln oft sehr irritierend. Das bezieht sich vor allem auf die Protagonistin, mit der ich einerseits Mitleid hatte, deren scheinbare Passivität mich aber auch gestört hat. 3 Sterne
      August | Aquamarin (3/3)
       In fremderen Gezeiten 

      01. Ein Buch mit einem See/Fluss/Bach/dem Meer auf dem Cover
      Eine emotionale, einfühlsame, mitreißende Geschichte, die mich von Anfang an gefesselt hat. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet, ihre Romanze konnte mich überzeugen und auch die Beziehung Katies zu den Kindern des Protagonisten war wichtig, was ich ganz besonders toll fand. Zudem kam gerade gegen Ende Spannung auf und ich konnte das Buch kaum aus der Hand nehmen. 4,5 Sterne
        02. Ein Buch, in dem auf einem Schiff gefahren wird
        • Tim Powers - In fremderen Gezeiten (Piratenschiff) | 512 Seiten | Rezension
        03. Ein Buch, von einem Autor dessen Nachname mit dem selben Buchstaben anfängt wie deiner
        • Katharina Hagena - Der Geschmack von Apfelkernen | 272 Seiten | Rezension
        September | Malachit (3/3)
          

        01. Ein Buch ohne Menschen auf dem Cover
        • geplant | Petra Hülsmann - Wenn's einfach wär, würd's jeder machen | Rezension
          02. Ein Buch, in dem der/die Protagonist/in auf eine Reise geht
          • Lori Nelson Spielman - Heute schon für morgen träumen (Emilia reist nach Italien) | Rezension
          03. Ein Klassiker aus der Liste
          Die erste Hälfte fand ich zwischendurch ein wenig zäh, aber die Zuspitzung des großen Konflikts war toll dargestellt und ich fand die zweite Hälfte des Buches und die Darstellung der Konsequenzen der Vorkommnisse sehr interessant. Mir hat gefallen, dass man etwas über das Schicksal aller wichtigen Charaktere erfahren hat, ihre jeweilige Entwicklung wurde hier sehr deutlich und das World Building war auch in diesem Band genial. 4 Sterne
          Oktober | Onyx (2/3)
           https://www.buecherfantasie.de/2018/10/rezension-gestohlene-gefuhle-von-raywen.html Helden des Olymp 5: Das Blut des Olymp von [Riordan, Rick]

          01. Ein Buch mit einem vorwiegend schwarzen Cover
          • Chris McGeorge - Escape Room: Nur drei Stunden | 400 Seiten | Rezension
            02. Ein Buch, in dem der/die Protagonist/in einen dunklen Beruf hat
            Dieb, Assassine, Schmuggler, Dealer, Hehler, Pirat, Mafia Mitglied, Hacker etc. 
            • Raywen White - Gestohlene Gefühle (Veyd ist Assassine, Shaira eine Diebin) | 472 Seiten | Rezension
            03. Ein Buch, das der letzte Band einer Reihe ist
            • geplant | Rick Riordan - Helden des Olymp (5): Das Blut des Olymp
            Queerbeet-Leser: Liebesroman, Jugendbuch, Fantasy, Historischer Roman
            Diamant: DIAM--T
            Cheese: klick

            Bingo-Challenge:


            Diese Challenge wurde im Büchertreff von Fenja1987 ins Leben gerufen. Wie im letzten Jahr wird sie bei mir eher nebenbei mitlaufen; wenn ein Buch passt, werde ich das entsprechende Bingo-Feld abhaken.

            Zu den Aufgaben
            Fortschritt: 81/100 (x)
            ------A--B--C--D--E---F--G--H---I---J
            01 | ✅✅✅✅❌✅✅✅✅✅
            02 | ✅✅✅✅✅✅✅✅✅✅
            03 | ✅✅✅✅✅✅✅✅✅✅
            04 | ✅❌❌✅✅❌✅✅✅✅
            05 | ✅✅❌❌✅❌✅❌✅✅
            06 | ✅❌✅✅✅✅✅✅❌✅
            07 | ✅✅✅❌✅✅✅❌✅✅
            08 | ✅✅✅✅✅✅✅❌❌✅
            09 | ✅❌✅✅✅❌✅❌✅✅
            10 | ✅✅❌✅✅✅✅❌✅✅

            Buch-Challenge:


            Die Buch-Challenge im Büchertreff wurde von Gaymax ins Leben gerufen. Dieses Jahr gibt es monatliche Aufgaben, von der jeweils nur eine erfüllt werden muss, obwohl man auch beide abarbeiten kann.

            Aufgaben:

            Jahresaufgabe: Zahlen vs. Farben
            Zahlen:
            • Rainbow Rowell - Zwei Worte vor und eins zurück
            • Khaled Housseini - Tausend strahlende Sonnen
            • Otfried Preußler - Hotzenplotz 3
            Farben:
            • Lola Dodge - Deadly Sweet | Lila (Cover)
            • Daniel Glattauer - Alle sieben Wellen | Blau (Cover)
            • Kai Meyer - Seide und Schwert | Orange (Cover)
            • Adriana Popescu - Lieblingsmomente | Rosa (Cover)
            • Colleen Hoover - Weil ich Layken liebe | Rot (Cover)
            • Jennifer Estep - Frostkuss | Weiß (Cover)
            • Kirsten Boie - Skogland | Grün (Cover)
            • Victoria Aveyard - Die rote Königin
            • Noa C. Walker - Die Farben meines Herzens
            Januar: Stand Alone vs. Serienbuch
            • Kerstin Gier - Wolkenschloss (Einzelband)
            • Lily Oliver - Träume, die ich uns stehle (Einzelband)
            • Hannah Fielding - Aphrodite's Tears (Einzelband)
            • Daniel Cole - Hangman: Das Spiel des Mörders (Serienbuch / Band 2)
            • Jo Watson - Herz auf Anfang (Serienbuch / Band 2)
            • Annabelle Benn - Der versteckte Rockstar (Serienbuch / Band 1)
            • Tony Parsons - In eisiger Nacht (Serienbuch / Band 4)
            Februar: männlicher Autor vs. weibliche Autorin
            • Gordon McBane - Das Vermächtnis des Künstlers (Autor)
            • Fredrik Backman - Kleine Stadt der großen Träume (Autor)
            • Luis Sellano - Portugiesisches Erbe (Autor)
            • Samanthe Beck - Und plötzlich ist es Liebe (Autorin)
            • Mikaela Bley - Böse Schwestern (Autorin)
            • Faye Kellerman - Dein Tod komme (Autorin)
            • Samantha Young - Play On: Dunkles Spiel (Autorin)
            • Elle Kenndy - The Goal: Jetzt oder nie (Autorin)
            • Sarah Winman - Als Gott ein Kaninchen war (Autorin)
            • Bella Andre - Tempt Me Like This (Autorin)
            • Eva Völler - Tulpengold (Autorin)
            • Meredith Wild - Hardwired: verführt (Autorin)
            • Tammara Webber - Between the Lines: Wilde Gefühle (Autorin)
            • Lex Martin - Finding Dandelion (Autorin)
            • Mona Kasten - Feel Again (Autorin)
            März: Spontankauf vs. Wunschkauf
            • Nora Roberts - Sommerflammen (Spontankauf)
            • Maya Shepherd - Die Apfelprinzessin (Spontankauf)
            • Cay Rademacher - Mörderischer Mistral (Spontankauf)
            • Deborah Install - Der Roboter, der Herzen hören konnte (Wunschkauf)
            • Colleen Hoover - Weil ich Will liebe (Wunschkauf)
            April: aktuelle Bücher vs. ältere Bücher
            • Alice Clayton - Cream of the Crops: Erste Sahne (aktuell / 2018)
            • Sara Rider - Going for the Goal (aktuell / 2018)
            • Maya Shepherd - Asche, Schnee und Blut (aktuell / 2018)
            • Hannah Siebern - Seiltanz zwischen den Welten (aktuell / 2017)
            • Elle Kennedy - The Score: Mitten ins Herz (aktuell / 2017)
            • Julie Cross - Kisses & Lies (aktuell / 2018)
            • Liz Trenow - Das Haus der Seidenblüten (aktuell / 2018)
            • Tracy Banghart - Iron Flowers: Die Rebellinnen (aktuell / 2018)
            • Lara Adrian - Geliebte der Nacht (älter / 2007)
            • Lara Adrian - Gefangene des Blutes (älter / 2007)
            • Alexandra Guggenheim - Der Gehilfe des Malers (älter / 2006)
            • Heinz G. Konsalik - Liebe ist stärker als der Tod (älter / 2014 / ursprünglich 1975)
            • Zoë Ferraris - Wüstenblut (älter / 2015)
            • Beatrix Gurian - Glimmernächte (älter / 2016)
            • Richard Montanari - Septagon (älter / 2010)
            • C.J. Sansom - Pforte der Verdammnis (älter / 2005) 
            Mai: Jugendbuch / junge Protagonisten vs. "Erwachsenenbuch" / ältere Protagonisten
            • Rachel Vincent - My Soul to Take (Jugendbuch)
            • Katharina B. Grosser - Herzflüstern: Julian & Markus (junge Protagonisten)
            • Halo Summer - Froschröschen (Jugendbuch)
            • Julia Wallner - Mordsg'schicht ("Erwachsenenbuch")
            • Remy Eyssen - Das Grab unter Zedern ("Erwachsenenbuch")
            • Rebecca Raisin - Mein wundervoller Antikladen im Schatten des Eiffelturms ("Erwachsenenbuch")
            • Cecilia Lyra - Schwestern für einen Sommer ("Erwachsenenbuch")
            • Ann Baiano - Sizilianisches Verderben ("Erwachsenenbuch")
            • Deanna Chase - Haunted on Bourbon Street ("Erwachsenenbuch")
            • 07. Viola Shipman - Weil es dir Glück bringt ("Erwachsenenbuch")
            Juni: Heimatland vs. Ausland
            • Sarah Morgan - Verliebt bis in die Fingerspitzen (Ausland / USA)
            • Lex Martin - Kissing Madeline (Ausland / USA)
            • Marah Woolf - BookLessSaga (Ausland / Großbritannien)
            • Lin Rina - Animant Crumbs Staubchronik (Ausland / Großbritannien)
            • Katrin Koppold - Aussicht auf Sternschnuppen (Ausland / Italien)
            • Katrin Koppold - Zeit für Eisblumen (Ausland / Irland)
            • Sarah Oliver - Gefangen zwischen den Welten (Heimatland / kleines Dorf in der Nähe von München)
            Juli: aktuelle Zeit / Zukunft vs. Vergangenheit
            • Martina Richter - Mopshöhle (aktuelle Zeit)
            • Bella Andre - Liebe in deinen Augen (aktuelle Zeit)
            • Jennifer L. Armentrout - Frigid (aktuelle Zeit)
            • Audrey Carlan - Dream Maker: Sehnsucht (aktuelle Zeit)
            • Nora Roberts - Diesseits der Liebe (Protagonist kommt aus der Zukunft)
            • Dirk Husemann - Die Bücherjäger (Vergangenheit / 1417)
            August: Wunschliste vs. SUB - Buch / Buchwichtel
            • L.J. Shen - Twisted Love (Wunschliste)
            • Philip Reeve - Mortal Engines: Krieg der Städte (Wunschliste)
            • Vic James - Dark Palace: Zehn Jahre musst du opfern (Wunschliste)
            • Poppy J. Anderson - Beim zweiten Mal küsst es sich besser (SuB)
            • Tim Powers - In fremderen Gezeiten (SuB)
            • Nicholas Sparks - Wie ein Licht in der Nacht (SuB)
            September: mit Gaymax gemeinsame Bücher vs. mit anderen Buchchallengern gemeinsame Bücher
            • J.R.R. Tolkien - Der Herr der Ringe: Die Wiederkehr des Königs (Gaymax)
            • Petra Hülsmann - Wenn's einfach wär, würd's jeder machen (pralaya)
            • Charlie N. Holmberg - Der Papiermagier (buechereule)
            Oktober: Tiere / Natur vs. Menschen
            • geplant | Fritzi Sommer - Zum wilden Eck (Tiere)
            • geplant | Richard Montanari - Septagon (Menschen)
            November: Wasser vs. Land
            • geplant | Sandra Paretti - Das Zauberschiff (Wasser)
            • geplant | Waris Dirie - Wüstenblume (Land)
            Dezember: Hass vs. Liebe
            • geplant | Tilman Röhrig - Die Ballade vom Fetzer (Hass)
            • geplant | Rona Cole - Koch zum Frühstück (Liebe)

            Monats-Challenge:


            Die Monats-Challenge im Büchertreff wurde letztes Jahr von Rincewind66 und Gonozal übernommen. Es geht darum, jeden Monat Bücher zu lesen, die zu einer vorgegebenen Aufgabe passen.

            Januar: Neubeginn (oder sei mutig = trau Dich)
            Lies ein Buch, dass im BT noch keinerlei Sterne-Bewertung bekommen hat, oder maximal mit 3 Sternen bewertet wurde.
            • Ina Taus - Stronger: Mia & Josh
            • D.M. Quincy - Murder in Bloomsbury
            • Lola Dodge - Deadly Sweet
            • Annabelle Benn - Der versteckte Rockstar
            • Hannah Fielding - Aphrodite's Tears
            Februar: Lies ein Buch, das etwas Eckiges auf dem Cover zeigt (z.B. Fenster, Tür, Foto, Karte usw.)
            • Adriana Popescu - Lieblingsmomente (Fotos)
            • Adriana Popescu - Lieblingsgefühle (Fotos)
            • Luis Sellano - Portugiesisches Erbe (Fenster)
            März: Lies ein Buch, dessen Titel mit M oder O beginnt
            • Cay Rademacher - Mörderischer Mistral
            • Brian Lee Durfee - (Der) Mond des Vergessens
            April:  Frühlingsfarben - Lies ein Buch, mit einem Cover in frischen, frühlings-haften Pastellfarben.
            • Liz Trenow - Das Haus der Seidenblüten
            • Heinz G. Konsalik - Liebe ist stärker als der Tod
            Mai: Lies ein Buch, dessen Titel irgendeine Zeitangabe enthält (z. B. Mittag, Abend, Nacht oder vorher, jetzt, heute usw.)
            • Colleen Gleason - Bleicher Morgen
            • Cecilia Lyra - Schwestern für einen Sommer
            • Jennifer Alice Jager - Monddunkelzeit
            Juni: Lies ein Buch, auf dessen Cover etwas ähnliches wie ein Scherenschnitt abgebildet ist.
            • Lin Rina - Animant Crumbs Staubchronik
            • Katrin Koppold - Aussicht auf Sternschnuppen
            • Katrin Koppold - Zeit für Eisblumen
            Juli: Lies ein Buch, dessen Titel mit N oder P beginnt.
            • Stephan M. Rother - (Die) Prophezeiung des magischen Steins
            • Karuna Riazi - Paheli: Spiel um alles oder nichts
            August: Lies eine SuB-Leiche, oder ein Buch, das Du schon immer bzw. längerem Lesen möchtest.
            • Nicholas Sparks - Wie ein Licht in der Nacht (2014)
            September: Lies ein Buch, das im Titel eine Zahl enthält.
            • Neil Patrick Harris - Die magischen Sechs: Mr Vernons Zauberladen
            • Iris Fox - Just one dance: Lea & Aidan
            • Iris Fox - Just two hearts: Ole & Leon
            • Daniel Glattauer - Vier Stern Stunden
            • Rose Bloom - Second Chance
            Oktober: Vergangenheit vs. Zukunft. Lies ein Buch, das entweder in der Vergangenheit oder der Zukunft spielt.
            • Oliver Pötzsch - Der Spielmann (Vergangenheit | 15. und 16. Jahrhundert)
            • geplant | Vanora Bennett - Die Seidenprinzessin (15. Jahrhundert)
            November: Lies ein Buch, dessen Titel mit Q oder R beginnt.
            • geplant | Anyta Sunday - rock
            Dezember: Lies ein Buch, das etwas Rundes auf dem Cover zeigt (z.B. Weihnachtskugel, Adventskranz, Mond, Sonne, Ball usw.).
            • geplant | Edith Kneif - Totentanz im Stephansdom (Mond)

            Weltreise-Challenge:


            Die Weltreise-Challenge im Büchertreff wurde von findo kreiert. Man geht gemeinsam auf eine literarische Weltreise und liest Bücher, die zu dem entsprechenden geographischen Raum passen. Dieses Jahr gibt es 13 Aufgaben.

            Fortschritt: 10/13

            01. Dahom: Heimatstadt/-region, aus der ihr kommt oder in der ihr lebt
            • geplant | Sophie Lang - Schmetterlingseffekt (Baden-Württemberg)
            02. Schön hier: Land, in dem ihr lebt oder aus dem ihr kommt
            • Adriana Popescu - Lieblingsmomente (Stuttgart)
            03. Nachbars Garten: Nachbarland
            • Kerstin Gier - Wolkenschloss (Schweizer Alpen)
            04. Dolce Vita: Länder am Mittelmeer
            • Hannah Fielding - Aphrodite's Tears (Griechenland)
            • Gordon McBane - Das Vermächtnis des Künstlers (u.a. Venedig | Italien)
            05. Neue Welt: USA und Kanada
            • Ina Taus - Mia & Josh: Stronger (Florida | USA)
            • Daniel Cole - Hangman: Das Spiel des Mörders (u.a. New York | USA)
            • Leigh Bardugo - Wonder Woman: Kriegerin der Amazonen (u.a. New York | USA)
            • Rainbow Rowell - Zwei Worte vor uns eins zurück (Nebraska & Kalifornien | USA)
            06. Nordmänner: Skandinavien, Finnland, Island und Grönland
            • Mikaela Bley - Böse Schwestern (Schweden)
            • Jennifer Alice Jager - Witches of Norway: Monddunkelzeit (Norwegen)
            07. Vielfalt: Asien (außer Russland)
            • Kai Meyer - Seide und Schwert (China)
            08. Undurchdringlich: Süd- und Mittelamerika
            • geplant | Carla Federico - Die Rosen von Montevideo (Uruguay | Südamerika)
            09. Endlos: Wüsten (Schnee-, Wasser-, Sand- Steinwüsten)
            • Zoë Ferraris - Wüstenblut (Saudi-Arabien)
            10. Dach der Welt: Bergregionen
            • Noa C. Walker - Die Farben meines Herzens (Meran am Fuß der Südtiroler Berge)
            • geplant | Kristina Stanley - Abwärts (Stone Mountain)
            11. Ursprung: Afrika
            • Jo Watson - Herz auf Anfang (Mauritius & Südafrika)
            12. Tea Time: Großbritannien, Irland, Nordirland
            • Tony Parsons - In eisiger Nacht (London)
            • Samantha Young - Jamaica Lane: Heimliche Liebe (Edinburgh/Schottland)
            13. Matroschka: Russland
            • geplant | Lew Tolstoj - Anna Karenina
            Zusatzaufgabe: Hauptstädte
            1. London | D.M. Quincy - Murder in Bloomsbury (ehemaliger Londoner Stadtteil)
            2. Dublin | Annabelle Benn - Der verlorene Rockstar
            3. Amsterdam | Eva Völler - Tulpengold
            4. Lissabon | Luis Sellano - Portugiesisches Erbe
            5. Berlin | Cid Jonas Gutenrath - Skorpione
            6. Paris | Heinz G. Konsalik - Liebe ist stärker als der Tod
            7. Kopenhagen | Audrey Carlan - Dream Maker: Kopenhagen


            Diese Challenge, von Buchraettin gestartet, findet auf LovelyBooks statt. Es sollen Bücher zu den Genres Science Fiction und Fantasy gelesen werden und von den Aufgaben muss man 12 erfüllen.
            Mein Sammelpost

            01. Ein SF oder Fantasy-Klassiker
            • J.R.R. Tolkien - Der Herr der Ringe: Die Wiederkehr des Königs
            02. Ein Buch von deinem Lieblingsautor aus dem Genre SF / Fantasy.
            • geplant | Walter Moers - Weihnachten auf der Lindwurmfeste
            03. Ein Buch, das den Auftakt einer Reihe bildet aus dem Genre SF / Fantasy.
            • Neal Shusterman - Sycthe (1): Die Hüter des Todes
            04. Ein Buch, das im Sonnensystem der Erde spielt
            • geplant | Andreas Eschbach - Das Marsprojekt (Mars)
            05. Ein Buch, bei dem Hexen, Zauberer oder Dämonen vorkommen
            • Jennifer Alice Jager - Witches of Norway: Monddunkelzeit
            06. Eine Neuerscheinung aus 2018 aus dem Genre SF / Fantasy / Horror
            • Brian Lee Durfee - Der Mond des Vergessens
            07. Ein Endzeitroman
            • geplant | Hugh Howey - Silo
            08. Ein Buch, dessen Handlung nicht im Sonnensystem der Erde spielt oder ein Buch, das in einer fiktiven Welt spielt
            • geplant | Terry Pratchett - Raising Steam (Scheibenwelt)
            09. Ein Jugendbuch oder ein Kinderbuch aus dem Genre aus dem Genre SF / Fantasy oder in der ein Kind oder ein Jugendlicher eine prägende Figur ist
            • Eoin Colfer: Artemis Fowl (Artemis ist 12)
            10. Ein Graphic Novel / Comic / Spielbuch aus dem Bereich Fantasy / Horror

            11. Ein Buch, in dem es um Aliens geht. Das muss nicht aus dem Bereich aus dem Genre SF / Fantasy sein, aber es sollte ein Alien eine Rolle in der Geschichte spielen

            12. Ein Buch, in dem es um Zauberei geht
            • geplant | Cassandra Clare & Holly Black - Magisterium: Der Weg ins Labyrinth
            13. Ein Buch, das in einem Zirkus spielt
            • Hannah Siebern - Seiltanz zwischen den Welten
            14. Ein Buch, von einem deutschsprachigen Autor aus dem aus dem Genre SF / Fantasy
            • Robert Corvus - Feind (*in Bramsche/Niedersachsen)
            15. Ein Buch, das ein Debüt ist aus dem Genre SF / Fantasy
            • Sarah Driver - Über das tiefe Meer
            16. Ein Buch, bei dem es um das Thema „Zeitreise“ geht. Es muss nicht unbedingt aus dem Genre SF / Fantasy sein, sollte aber sich mit „Zeitreisen“ beschäftigen
            • Nora Roberts - Diesseits der Liebe (Protagonist kommt aus der Zukunft)
            17. Ein Buch, in dem Kein Mensch die Hauptfigur ist
            • Rachel Vincent - My Soul To Take (Banshee)
            18. Ein Buch aus dem Genre SF / Fantasy, das verfilmt wurde
            • geplant | Andy Weir - Der Marsianer
            19. Ein Buch aus dem Genre SF / Fantasy, das schon mindestens zwei Jahre auf deinem SUB lag
            • Colleen Gleason - Bleicher Morgen (Januar 2016-Mai 2018)
            20. Ein Buch, das dir ein Teilnehmer der Challenge empfohlen hat und das du schon in deiner Bibliothek hast (sollte zum Thema der Challenge passen)

            21. Ein Buch aus dem Horror / Grusel- Bereich 

            22. Lies ein Buch, das in einem Indie Verlag erschienen ist und das du uns als einen Geheimtipp geben kannst

            23. Ein Buch, das es nur als eBook gibt
            • Nicole Alfa - Prinzessin der Elfen: Bedrohliche Liebe
            24. Ein Buch aus dem Genre SF / Fantasy / Horror von einem Selfpublisher
            • Halo Summer - Froschröschen
            25. Eine Geschichte, in deren Mittelpunkt eine künstliche Figur steht, z. B. ein Golem, Androide ...

            26. Mal was ganz anderes. Es gibt so tolle SF / Fantasie Reihen, Filme. Welche (n) kannst du empfehlen und stelle ihn / sie doch hier kurz vor. Ich freue mich schon auf viele neue Tipps

            27. Ein Buch, das in der Vergangenheit spielt- SF / Fantasy / Grusel
            • Kai Meyer - Seide und Schwert (1760)
            28. Ein SF- Buch, das durch eine ungewöhnliche Umgebung aufwartet- welche- das entscheidet ihr als Leser für euch ungewöhnlich ist

            29. Ein Graphic Novel oder ein Comic, das dem Genre SF zugeordnet werden kann

            30. Eine Geschichte, die in einem Raumschiff spielt
            • geplant | Andreas Suchanek - Heliosphere 2265: Das dunkle Fragment
            31. Ein Sachbuch zum Thema SF, Fantasy, Horror-

            32. Ein Thriller, der in den Bereich Mystik, Unterwasserabenteuer geht, aber auch im Bereich Spinnen, Ameisen
            -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
            Das Urheberrecht der Cover unterliegt dem jeweiligen Verlag.

              Kommentare:

              1. Huhu,
                wow, da hast du dir ja einiges vorgenommen und total vorbildchen überall schon passende Bücher rausgesucht. Dann drück ich mal die Daumen, dass du all deine geplanten Bücher auch schaffst.
                Ich werde einfach lesen, worauf ich Lust habe und dann schauen, zu welcher aufgabe (Cover- und Edelsteinchallenge) es vielleicht passt.
                Viele Grüße
                Anja

                AntwortenLöschen
                Antworten
                1. Hey,

                  mir fällt es leichter, wenn ich schon einen groben Plan habe, selbst wenn er meistens nicht lange standhält :D Ich glaube, von den Büchern, die ich letztes Jahr geplant hatte, habe ich nicht einmal die Hälfte gelesen, weil ich andere, passende Bücher gelesen und dann beschlossen habe, sie für die Aufgaben einzutragen.

                  Danke dir! Ich wünsche dir natürlich auch viel Erfolg :)
                  Liebe Grüße,
                  Kerstin

                  Löschen

              Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
              Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von Google.

              -->